City Westler leben glücklich

Charlottenburg-Wilmersdorf. Nur Spandau liegt noch weiter vorne. Aber was das Glück der Einwohner anbelangt, belegt Charlottenburg-Wilmersdorf laut einer neuen Studie der Hertie-Stiftung immerhin den zweiten Platz unter allen Berliner Bezirken. Der hier vorherrschende Menschentyp sei der "leistungsorientierte Performer" - ein Gegenpol zum "Hedonisten", der vor allem in Neukölln lebt, und dem "Innovativen" mit bevorzugtem Wohnsitz in Friedrichshain-Kreuzberg. Dort aber sollen der Studie zufolge die Berliner am unglücklichsten sein.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.