Das besondere Werk

Charlottenburg. In der Reihe "Kunst im Gespräch" des Bezirksmuseums in der Villa Oppenheim in der Schloßstraße 55 stellt am Sonntag, 24. November, 11 Uhr Peter Eichler seine Favoriten unter den Gemälden der Charlottenburger Kunstsammlung vor und lädt zum Gespräch ein. Der Antiquar Peter Eichler gehört dem Freundeskreis des Museums an. Am Mittwoch, 27. November, 11 Uhr lädt Christiane Schrübbers unter dem Motto "Mehr Zeit für ein Bild" zu einem Gespräch über ein Kunstwerk aus der Sammlung der Villa Oppenheim ein. Der Eintritt ist frei.


Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.