Der Stülerbau zur NS-Zeit

Charlottenburg.Was es über die ehemalige Führerschule der Sicherheitspolizei im westlichen Stülerbau am Schloss Charlottenburg zu wissen gilt, das berichtet der Historiker Professor Michael Wildt am 7. Mai. In der Remise der Sammlung Scharf-Gerstenberg, Schloßstraße 70, können sich Interessenten auf Einladung der Grünen Charlottenburg-Wilmersdorf ab 19 Uhr ein Bild darüber machen, welche Bedeutung dieser Ort in jener dunklen Epoche hatte.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.