Elektroautos an Laternen laden

Charlottenburg-Wilmersdorf. Auf Anfrage des Grünen-Bezirksverordneten Alexander Kaas Elias erfuhr die BVV nun von Plänen des Senats, Laternen so umzurüsten, dass man Elektroautos daran aufladen kann. 100 solcher Masten sollen in Berlin Einzug halten, teilte Stadtentwicklungsstadtrat Marc Schulte (SPD) nach seiner Erkundigung mit. Wie viele davon Charlottenburg-Wilmersdorf zustehen, ist noch nicht klar. Die Freude an der technischen Errungenschaft bleibt jedoch verhalten. Denn ein kompletter Ladevorgang dauert rund acht Stunden und funktioniert ausschließlich bei Pkw. An anderen Gefährte wie Elektro-Fahrräder passen die Stecker nicht.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.