Kantstraße wird zur Designmeile

Charlottenburg. Am 12. und 13. Oktober wird erneut der Versuch unternommen, die kreativen Designangebote entlang der Kantstraße mit einer "Designmeile" stärker in das öffentliche Bewusstsein zu heben. Ziel ist es, der Straße mit Kunst und Design ein stärkeres Profil zu geben. Die Designmeile wird am Freitag, 12. Oktober, um 17 Uhr im Stilwerk in der Kantstraße 17-20 mit dem Anschneiden einer Torte eröffnet. Zwischen Breitscheidplatz und Leibnizstraße wird mit Farbmarkierungen auf die beteiligten Geschäfte aufmerksam gemacht. Die Besucher können sich in grünen Rikschas zu den Anbietern befördern lassen. Das Projekt wird vom Regionalmanagement City West koordiniert und von der Wirtschaftsförderung des Bezirks, den Senatsverwaltungen für Stadtentwicklung und für Wirtschaft, der AG City und der IHK unterstützt.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden