Musiktalente im Wettstreit

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die wohl älteste Klassik-Veranstaltung dieser Art in Deutschland ist der Felix Mendelssohn Bartholdy Wettbewerb in den Gebäuden der Universität der Künste (UdK) in der Bundesallee und an der Hardenbergstraße. Von Mittwoch, 14., bis Sonntag, 18. Januar, erleben Zuhörer hier täglich Musiktalente verschiedener Hochschulen, die sich in den Fächern Viola, Trompete, Klarinette und Vokalensemble messen. Die Sieger, die am Sonntag um 19 Uhr ein gemeinsames Abschlusskonzert gestalten, erwartet neben einem Preisgeld von insgesamt 60 000 Euro auch eine Förderung mit Stipendien CD-Produktionen. Karten für diesen Höhepunkt im Udk-Hauptgebäude an der Hardenbergstraße kosten 9, ermäßigt 5 Euro, und sind unter 31 85 23 74 zu reservieren.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.