Neue Kurse für Ehrenamtliche beginnen

Charlottenburg. Am Sonnabend, 23. Februar, beginnt im Haus Helene Weber des Deutschen Katholischen Frauenbundes (KDFB) in der Wundtstraße 40-44 ein neuer Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Krankenbesuchsdienste.

Der Kurs gliedert sich in fünf Tages- und sieben Abendveranstaltungen. Er richtet sich an Bürger, die sich auf ehrenamtliche Besuche bei kranken und alten Menschen im Krankenhaus, Pflegeheim und in der Kirchengemeinde vorbereiten wollen. Bei erfolgreicher Teilnahme am Kurs erhalten die Absolventen ein Zertifikat, welches ihnen die Möglichkeit gibt, sich den Krankenbesuchsdiensten der einzelnen Krankenhäuser anzuschließen. Der Kurs findet jeweils an den Sonnabenden, 23. Februar; 16. und 23. März, 13. April und 4. Mai, von 10 bis 17.15 Uhr statt. Am 6. März beginnt ein weiterer Kurs, der jeweils mittwochs von 17 bis 20.15 Uhr stattfindet. Er erstreckt sich bis zum 2. Mai über sieben Termine. Der Teilnahmebeitrag beträgt 65 Euro. Ermäßigungen sind nach Absprache möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung unter 321 50 21 sowie auf der Internetseite des KDFB www.kdfb-berlin.de.

Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden