Schöffen gesucht

Charlottenburg-Wilmersdorf.Das Wahlamt sucht Kandidaten, die in den Geschäftsjahren 2014 bis 2018 als Schöffen arbeiten möchten. Schöffen sind ehrenamtliche Richter. Für diese Tätigkeit werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt. Schöffe kann jeder Deutsche werden, der im Jahr der Schöffenwahl das 25. Lebensjahr vollendet hat und nicht älter als 70 Jahre ist. Kandidaten müssen ihren Hauptwohnsitz im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf haben. Weitere Informationen und Bewerbung bis zum 31. Dezember im Wahlamt, Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, Raum 426, 902 91 20 92, www.wahlamt.charlottenburg-wilmersdorf.de.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden