Verständigung der Religionen

Charlottenburg-Wilmersdorf.Die Woche der Brüderlichkeit begeht der Interreligiöse Dialog des Bezirks mit zwei Veranstaltungen. Am Dienstag, 11. März, spricht der Referent Peter Amsler ab 19 Uhr im Festsaal des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, über das "Licht der Religionen". Dann folgt eine Lesung aus den Heiligen Schriften der Weltreligionen mit musikalischer Begleitung. Am Donnerstag, 13. März, leitet Bürgermeister Reinhard Naumann ab 17.30 Uhr im Intarsiensaal des Rathauses Charlottenburg einen Dialog mit Vertretern der Religionsgemeinschaften zum Thema Willkommenskultur für Flüchtlinge. Beide Veranstaltungen sind kostenfrei.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.