Was Patienten verfügen können

Charlottenburg. Die Kontaktstelle PflegeEngagement in der Bismarckstraße 101 informiert am Mittwoch, 20. November, von 17 bis 19 Uhr über die Patientenverfügung. Referent ist Peter Rudel vom Betreuungsverein "Cura". Die Teilnahme ist kostenlos.


Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.