GrößenWahnsinn kann noch größer

Inhaberin Susen Hothmer berät auch Sie mit viel Herz und guter Laune.
Reinkommen und sich wohlfühlen: Mitten in der Modemetropole Berlin, unweit vom Ku’Damm, beeindruckt GrößenWahnsinn mit Kleidung in wirklich großen Größen für Damen (Größe 46-66 ) und für Herren (Größe 60-100). Seit April 2011 beraten die Inhaberin Susen Hothmer und ihr Team die Kunden mit Herz und guter Laune. In den großzügigen Kabinen kann die schicke Garderobe in Ruhe anprobiert werden, während die Begleitung in der Kinderecke oder im roten Ohrensessel Zerstreuung findet. Hosen in wirklich großen Größen zu finden ist selbst in Berlin nicht einfach. Das gehört jetzt der Vergangenheit an. Denn im GrößenWahnsinn finden Herren nun Jeans-Hosen bis Konfektionsgröße 100 (circa zwei Meter Umfang). Außerdem sind tolle Poloshirts, Jeanshemden und Sportanzüge eingetroffen. Auf rund 100 Quadratmetern finden Mollige, die nicht auf aktuellen Chic verzichten möchten, alles, was ihr Herz begehrt - vom Badeanzug über Smokings bis zum Abendkleid. Es erwartet sie ein Einkauf mit Niveau, ausgefallene Mode verschiedener Große-Größen-Labels wie zum Beispiel AKH, Sarah Santos, Manon, Exell, replace, Twister, transparente, sheego, Jean-Marc-Philippe, Kekoo, Xadoo oder turbulence. Alles zu erschwinglichen Preisen sowohl aus erster als auch aus zweiter Hand (täglich neu).

GrößenWahnsinn, Marie-Elisabeth-Lüders-Straße 4, 10627 Berlin, 31 16 33 60, www.groessen-wahnsinn.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden