Charlottenburg - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Für die Pagen reicht es beim Kellnerlauf nicht, schnell zu sein. Auch Kraft ist gefragt, die Koffer wiegen zehn Kilogramm.
2 Bilder

Flinke Flitzer gesucht
Jetzt anmelden zum Kellnerlauf 2019

Das Kranzler Eck am Kurfürstendamm sucht auch in diesem Jahr wieder das schnellste Servicepersonal – beim 9. Kellnerlauf am Sonntag, 28. April. Die Teilnahme ist lukrativ, insgesamt ist ein Preisgeld in Höhe von 3000 Euro ausgelobt. Meist sind sie freundlich. Manchmal ausgesprochen höflich. Mal lustig und schlagfertig, und hin und wieder auch mal etwas brummelig. Aber schnell, das sind Berlins Kellner eigentlich immer. Wie schnell sie und ihre Kollegen aus der Hotellerie und aus den Küchen...

  • Charlottenburg
  • 15.03.19
  • 26× gelesen
Wirtschaft

Verbraucherzentrale Berlin informiert zu Ärger mit Handwerkernotdiensten
Aktionstag zum Weltverbrauchertag am 15. März 2019

Die Tür fällt ins Schloss und der Schlüssel liegt in der Wohnung: Jetzt muss ein Schlüsseldienst ran und die Tür öffnen. Aber auch ein Wasserrohrbruch, Heizungsausfall oder eine auslaufende Waschmaschine entstehen zu Zeiten, an denen Handwerkerbetriebe bereits geschlossen haben. Das kann teuer werden. Damit Verbraucher erst gar nicht vor verschlossener Tür stehen und auf die Hilfe eines Notdienstes angewiesen sind, sollten sie deshalb rechtzeitig vorbeugen. Wichtig ist, sich schon vor einem...

  • Charlottenburg
  • 13.03.19
  • 76× gelesen
Wirtschaft

Informationsveranstaltung am 13. März 2019 für Eltern
Wie kann ich mein Kind bei der Studienwahl unterstützen?

Das Abitur ist im Sommer geschafft – und wie geht es danach weiter? Welche Studienmöglichkeiten hat mein Kind nach der Schule? Was kommt bei einem Studium auf die Familie zu, und wie können Eltern ihre Kinder bei einer Studienentscheidung unterstützen? Die Allgemeine Studienberatung lädt innerhalb der Veranstaltungsreihe „Wegweiser Studium“ zu einem Elternabend ein am Mittwoch, 13. März 2019, 18 Uhr bei der TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, Hauptgebäude, Raum H 106. Die Reihe der...

  • Charlottenburg
  • 08.03.19
  • 25× gelesen
WirtschaftAnzeige
Freuen sich über den fertiggestellten Komplettumbau und die Wiedereröffnung des BAUHAUS Fachcentrums am Wittenbergplatz in der Bayreuther Straße: Geschäftsleiter Mario Seifert (links) und sein Stellvertreter Mathias Tinz.
26 Bilder

Einkaufen in einer neuen Dimension
BAUHAUS am Wittenbergplatz erstrahlt in neuem Glanz

Bereits seit 1968 ist BAUHAUS der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten am Wittenbergplatz. Jetzt wird das Einkaufen in einer neuen Dimension Wirklichkeit. Der Umbau des Fachcentrums ist abgeschlossen und seit 1. März präsentiert sich das BAUHAUS in neuem Glanz. Viele Bereiche wurden komplett renoviert und neu strukturiert. BAUHAUS hat zudem das Produkt- und Serviceangebot noch stärker an die Bedürfnisse der Kunden in der Innenstadt angepasst. Das Fachcentrum am Wittenbergplatz hat...

  • Schöneberg
  • 04.03.19
  • 400× gelesen
Wirtschaft
Ex-Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement, Margareta Rust (HR Managerin, BEOS), Holger Matheis (Vorstand, BEOS) und Irina Baumann (Senior HR Managerin, BEOS) bei der Verleihung in Berlin.

Projektentwickler wird für Mitarbeiterführung ausgezeichnet
Gütesiegel für die BEOS AG

Vier mittelständische Berliner Unternehmen wurden am 22. Februar vom ehemaligen Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement mit dem Top Job-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten ausgezeichnet. Darunter befindet sich das am Ku’damm ansässige Immobilienunternehmen BEOS AG.  Die vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität, zeag GmbH, und der Universität St. Gallen vergebene Auszeichnung erhalten ausschließlich Unternehmen, die ihre Qualitäten als Arbeitgeber haben überprüfen lassen....

  • Charlottenburg
  • 04.03.19
  • 83× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
„traumhaft“

Am 1. März eröffnete das Fachgeschäft in Westend und bietet Dessous, Nacht- und Bademoden, aber auch Strumpfwaren und Tuniken von namhaften Marken an. Reichsstraße 102, 14052 Berlin, Mo-Fr 9.30-18.30 Uhr, Sa bis 15.30 Uhr, Telefon 37 02 70 71, www.traumhafte-dessous.berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 01.03.19
  • 29× gelesen
Wirtschaft

Forschen wie die Profis
Jetzt zum Girls’Day in der TU Berlin anmelden

Am Girls’Day öffnet die Technische Universität Berlin wieder ihre Labore und Institute für Mädchen der 5. bis 8. Klasse. Einen Tag lang können sie naturwissenschaftliche und technische Berufe sowie Studiengänge an der Universität kennenlernen. Im Angebot sind unter anderem Workshops wie „Von der Glasbläserei ins Chemielabor“, „LEDs – das Licht der Zukunft“ oder auch „Roberta: Wie werden Roboter gebaut und programmiert?“. Der Tag beginnt mit einem einführenden Junior-Vortrag durch die...

  • Charlottenburg
  • 26.02.19
  • 36× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Opulent, filigran, bunt
Kostümverkauf der Deutschen Oper in den Wilmersdorfer Arcaden

Nach einem fulminanten ersten Mal im vergangenen Jahr zieht der Kostümfundus der Deutschen Oper Berliner wieder in die Wilmersdorfer Arcaden ein. Am 22. und 23. Februar 2019 wechseln erneut mehr als 500 Kostüme und Accessoires ab einem Preis von 20 Euro ihre Besitzer. „Wir freuen uns sehr über die tolle Zusammenarbeit mit der Deutschen Oper Berlin und auf die wundervollen Stücke und deren neue Besitzer“, sagt Viola Molzen, die Centermanagerin der Wilmersdorfer Arcaden. Der...

  • Charlottenburg
  • 17.02.19
  • 221× gelesen
Wirtschaft

Europa-Center für Verliebte

Charlottenburg. Das Europa-Center am Breitscheidplatz verwandelt sich am Valentinstag, Donnerstag, 14. Februar, von 12 bis 20 Uhr zu einem  Schauplatz für Verliebte. Das Wasser der Uhr der fließenden Zeit ist rot gefärbt, es wird ein Fotoshooting vor Blumenkulisse angeboten, Rosen werden verteilt und eine Tombola wartet mit Preisen auf. maz

  • Charlottenburg
  • 13.02.19
  • 19× gelesen
Wirtschaft

Upycling Markt im Divan

Charlottenburg. Im Mehrgenerationenhaus Divan, Nehringstraße 26, findet am Sonnabend, 9. Februar, ein Upcycling Markt mit Künstlern und Handwerkern der TV-Sendung "Schätze aus Schrott" statt. Besucher können von 14 bis 18 Uhr Unikate und ganz besondere Einrichtungsgegenstände bestaunen und kaufen. In lockerer Atmosphäre mit Getränken und Musik sind dabei die Stars der Sendung einmal persönlich kennenzulernen. Auch Thomas Klotz, Moderator der Sendung, ist zusammen mit der Möbelhauerei als...

  • Charlottenburg
  • 06.02.19
  • 15× gelesen
Wirtschaft

Kompetenzzentrum erhält drei Millionen Euro
"Gemeinsam digital" geht weiter

Gute Nachrichten für kleine und mittlere Unternehmen: „Gemeinsam digital“, das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin, kann bis April 2021 weitermachen. Durch die Bewilligung weiterer drei Millionen Euro fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) das Zentrum nun mit insgesamt rund 7,5 Millionen Euro. „Wir freuen uns über das Vertrauen und die Bestätigung unserer Arbeit. Das positive Feedback nehmen wir zugleich als Motivation, unser Angebot für die Digitalisierung von...

  • Charlottenburg
  • 06.02.19
  • 17× gelesen
Wirtschaft
Germania hat insgesamt eine Flotte von 37 Mittelstreckenjets. Diese bleiben ab heute am Boden. Die Berliner Airline ist zahlungsunfähig. Mehr als 1.000 Angestellte könnten ihren Arbeitsplatz verlieren.

Berliner Airline insolvent
Germania pleite: Fluggesellschaft stellt Betrieb ein!

BERLIN - Seit Januar steckte die Fluggesellschaft Germania in finanzieller Not. Nun die bittere Konsequenz: Bereits in der Nacht zu Dienstag (5. Februar 2019) wurde der Flugbetrieb eingestellt. Die Berliner Airline beantragte vor wenigen Stunden beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg Insolvenz. "Leider ist es uns schlussendlich nicht gelungen, unsere Finanzierungsbemühungen zur Deckung eines kurzzeitigen Liquiditätsbedarfs erfolgreich zum Abschluss zu bringen", erklärte Karsten Balke, CEO...

  • Charlottenburg
  • 05.02.19
  • 207× gelesen
  •  1
Wirtschaft
Bei "EINS" kommt zusammen, was zusammen gehört  (v. li.): Jacek Zawisza (Start-up "Kamioni"), Sebastian Maaß (TU-Gründer, "Sopat GmbH"), TU-Präsident Christian Thomsen und Florian Hoos, Leiter des Centre for Entrepreneurship der TU Berlin.
2 Bilder

Ideen für die Zukunft
Coworking Space „EINS“ an der TU Berlin eröffnet

In ihrem Gebäude am Ernst-Reuter-Platz 1 hat die Technische Universität (TU) Berlin kürzlich ihren neuen Coworking Space „EINS“ für Gründer, Forscher und Studenten eröffnet. Auf etwa 1000 Quadratmetern stehen 80 Arbeitsplätze, eine Prototypenwerkstatt, Büro- und Seminarräume sowie eine Eventfläche zur Verfügung. Der Name passt zur Hausnummer. „EINS“ steht aber auch für Entrepreneurship, Innovation, Network und Sustainability, Hier sollen Forscher und ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse...

  • Charlottenburg
  • 03.02.19
  • 105× gelesen
Wirtschaft

Keramik-Museum zeigt neue Schau

Charlottenburg. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) begrüßt am Freitag, 1. Februar, die Gäste zur Ausstellungseröffnung „Helmut Krüger Porzellanmanufaktur. Moabit 1954-1971“ im Keramik-Museum Berlin, Schustehrusstraße 13. Beginn der Vernissage ist um 19 Uhr. Die Ausstellung ist bis 20. Mai zu sehen: Fr-Mo 13–17 Uhr, der Eintritt kostet vier, ermäßigt zwei Euro. www.keramik-museum-berlin.de. maz

  • Charlottenburg
  • 27.01.19
  • 14× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Wayne & Isley Buchhandlung und Comics

Wayne & Isley Buchhandlung und Comics: Die Buchhandlung eröffnete Ende 2018. Pestalozzistraße 66, 10627 Berlin, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr, www.wayne-isley.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 09.01.19
  • 32× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Lancini Kunstgalerie und Modeboutique

Lancini: Die Kunstgalerie und Modeboutique feiert am 10. Januar ab 18.30 Uhr ihre Eröffnung mit einer Ausstellung, Modenschau und Kalligraphie-Demonstration. Seelingstraße 29, 14059 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 06.01.19
  • 31× gelesen
  •  1
Wirtschaft
Der Sibirische Tiger im Tierpark freut sich auf einen ruhigen Jahreswechsel.
2 Bilder

Kawumm, Peng & Knall
Für die Tiere in Zoo und Tierpark ist Silvester nicht das Highlight des Jahres

Alle Geschenke sind ausgepackt, die Festtage sind gut überstanden und schon steht für viele Berliner und zahlreiche Touristen das letzte Fest des Jahres an: Silvester. Giraffen, Elefanten & Co. fiebern diesem Tag jedoch nicht entgegen, denn sie sind regelrechte Partymuffel. Der Großteil der Tiere in Zoo und Tierpark verbringt die Silvesternacht gut geschützt in ihren vertrauten Stallungen und Innenanlagen. Wenn rund um den Zoo lautstark gefeiert wird, bleiben sie davon jedoch nicht ganz...

  • Charlottenburg
  • 28.12.18
  • 44× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Starbucks Coffee House

Starbucks Coffee House: Die neue Location eröffnet am 20. Dezember im ZOOM Berlin und bietet neben Kaffeespezialitäten auch süße und herzhafte Snacks. Joachimsthaler Straße 3, 10623 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 19.12.18
  • 27× gelesen
Wirtschaft
Das Hotel Bristol, ein sehr tradititionsreiches Gästehaus in bester Ku'damm-Lage, wird nach Insolvenz seiner Eigentümergesellschaft aufgekauft, modernisiert und weitergeführt.

Unter gleicher Flagge
Hotel Bristol wechselt den Besitzer, bleibt aber erhalten

Anlässlich des laufenden Insolvenzverfahrens hat das Immobilienunternehmen Aroundtown SA die Verwaltungsgesellschaft Hotel Bristol Berlin mbH übernommen. Der Konzern möchte alle Verbindlichkeiten nachkommen und das Traditionshotel am Kurfürstendamm weiterführen. Die Eigentümergesellschaft des Hotels an der Ecke Fasanenstraße hatte den Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens Ende August 2018 gestellt, als die Zahlungsunfähigkeit drohte, weil ein Bankdarlehen nicht verlängert worden...

  • Charlottenburg
  • 14.12.18
  • 73× gelesen
Wirtschaft
Die Sirplus-Gründer Raphael Fellmer (re.) und Martin Schott (2. v. re.) haben gut lachen. Sie zählen zu den Gewinnern des 11. Deutschen Nachhaltigkeitspreises und nahmen in Düsseldorf ihren Preis in der Kategorie Ressources entgegen.

Erfolgreiche Lebensmittelretter
Start-up Sirplus erhält Next Economy Award

Die Erfolgsgeschichte des Charlottenburger Start-ups Sirplus geht weiter. Kürzlich wurden die Gewinner des 11. Deutschen Nachhaltigkeitspreises in den Bereichen Wirtschaft, Kommunen und Forschung bekannt gegeben und die Berliner Lebensmittelretter erhielten den Next Economy Award in der Kategorie Resources für ihr Engagement zur Wertschätzung von Lebensmitteln. Täglich setzt sich das Team von mittlerweile mehr als 70 Mitarbeitern dafür ein, der Verschwendung von Lebensmitteln ein Ende zu...

  • Charlottenburg
  • 13.12.18
  • 52× gelesen
Wirtschaft

KPM eröffnet Weihnachtsmarkt

Charlottenburg. Die Königliche Porzellan Manufaktur (KPM) Berlin eröffnet am Freitag, 7. Dezember, um 16 Uhr ihren ersten Weihnachtsmarkt und lädt zu besinnlichen Stunden auf das historische KPM-Quartier ein. Unweit des Tiergartens haben Besucher bis zum 9. Dezember die Möglichkeit in Weihnachtsstimmung zu kommen. Neben kulinarischen Köstlichkeiten wird an der Wegelystraße 1 fündig, wer nach handgemachten und besondere Design-Highlights sucht. In öffentlichen Workshops der KPM...

  • Charlottenburg
  • 05.12.18
  • 53× gelesen
WirtschaftAnzeige
Marktleiter Mathias Spahn und ein knapp 40-köpfiges Team freuen sich, die Kunden im neu gestalteten EDEKA begrüßen zu können.
23 Bilder

Einkaufen im 20er-Jahre-Flair
EDEKA Wilmersdorfer Arcaden hat nach Umbau wieder geöffnet

„Babylon Berlin“ – die 20er-Jahre sind gerade in aller Munde. Passend zum Thema erstrahlt der erweiterte und umgebaute EDEKA-Markt in den Wilmersdorfer Arcaden im 20er-Jahre-Flair. Gleichzeitig frisch, modern und mit breitem Sortiment – so präsentiert sich der EDEKA-Vollsortimenter seit 29. November. „Bei uns gibt es echten Einkaufskomfort im Wohlfühlambiente. Dafür sorgt nicht zuletzt die Gestaltung im angesagten 20er-Jahre-Look, in Verbindung mit regionalen Elementen und Motiven“, so...

  • Charlottenburg
  • 29.11.18
  • 455× gelesen
Wirtschaft
Einer von mehreren Leckerbissen für den Technik- und PS-Gourmet ist der neue Alpine. Angelehnt an das erste Modell der französischen Sportwagen-Schmiede, das Anfang der 1960er-Jahre auf den Markt kam, soll der A110 Tradition und Moderne verbinden. Das macht er recht zügig, in vier Sekunden geht es mit diesem Geschoss von null auf hundert.

Mit dem E-Car über die Rennstrecke
Bei den Autotagen können Neuheiten gleich getestet werden

In der Halle 20 der Messe Berlin finden vom 29. November bis 2. Dezember, die Autotage 2018 statt. Der Elektromobilität wird in diesem Jahr erstmalig ein gesondertes Segment gewidmet, mehr als 50 regionale Autohäuser präsentieren sich, Hersteller zeigen Neuheiten aus den Bereichen Pkw, Transporter und – ebenfalls zum ersten Mal – Caravans. Dieselskandal und Fahrverbote schüttelten die Autobranche in jüngster Zeit ordentlich durcheinander, jetzt sieht sie sich in einer spannenden Zeit,...

  • Charlottenburg
  • 28.11.18
  • 50× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Neue Pop-up-Shops im Bikini Berlin

Neue Pop-up-Shops im Bikini Berlin: Die Pop-up-Box von ABURY – FAIR TRADE BOX bietet bis Ende Mai unter anderem Lederhandtaschen und Modeschmuck, www.abury.net. Der Rahmenhersteller Frameworks ist bis 17. Januar ein neuer Mieter. Pflegeprodukte für den Mann bietet Sober bis 20. März. Das spirituelle Label YAKAMOZZ Jewellery bietet bis Ende Februar Schmuckstücke aus Silber, in Handarbeit in Italien gefertigt. Budapester Straße 42-50, 10787 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch...

  • Charlottenburg
  • 22.11.18
  • 39× gelesen

Beiträge zu Wirtschaft aus