Outpost Theater zeigt Thriller

Berlin: Alliiertenmuseum Berlin | Dahlem. Der Thriller "The Man Between" wird am Donnerstag, 26. Februar, im Outpost Theater über die Leinwand flimmern. Mit diesem Film drehte der Regisseur Carol Reed das Berlin-Pendant zu seinem berühmten Nachkriegs-Film "Der dritte Mann". Die Hauptrollen spielen James Mason, Claire Bloom und Hildegard Knef. Die Filmvorführung gehört zum Rahmenprogramm der aktuellen Sonderausstellung "Flughafen Berlin-Tempelhof. Die amerikanische Geschichte". Sie ist noch bis zum 7. Juni im Alliierten-Museum zu sehen. Der Film wird im englischen Original mit deutschen Untertiteln gezeigt. Die Vorführung startet um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Stefanie Roloff / sr
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.