Bücher zum kleinen Preis

Berlin: Mehrgenerationenhaus | Falkenhagener Feld. Am 13. Juni um 10 Uhr öffnet die traditionelle Bücherbörse im Mehrgenerationenhaus der evangelischen Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde, Im Spektefeld 26, ihre Tore. Bis zum 19. Juli bietet sie mit weit mehr als 1000 gebrauchten Büchern Lesenswertes von der Belletristik bis zum Fachbuch. Das Angebot ist vor allem für Leseratten mit kleinem Budget gedacht. Wer im reichhaltigen Angebot stöbern möchte, kann dies montags bis freitags von 9 bis 18 sowie sonnabends und sonntags von 10 bis 14 Uhr tun. Mit dem Reinerlös finanziert die Gemeinde einen Teil ihrer Arbeit mit Kindern. Erholung bietet nach dem Stöbern das Café im Mehrgenerationenhaus. Weitere Informationen gibt es unter www.paulgerhardtgemeinde.de.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.