Angehörige von Demenzkranken

Fennpfuhl. Die Kontaktstelle PflegeEngagement Lichtenberg und die HU-MA Pflege GmbH starten eine neue Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz. Die Gruppe trifft sich am 10. Februar von 18 bis 20 Uhr und danach jeden 2. Dienstag im Monat. Der Austausch wird von der Psychologin Bernadette Theobald begleitet. Für die Angehörigen wird parallel Betreuung angeboten. Die Teilnahme ist kostenfrei und findet in der Tagespflege "Am Fennpfuhl", Franz-Jacob-Straße 16-18 statt. Anmeldung und Auskünfte unter 28 47 23 95; ines. drost@kiezspinne.de.


Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.