Ideen für sozialen Integration und Beschäftigung werden gesucht

Berlin: Rathaus Lichtenberg | Lichtenberg. Das Bezirkliche Bündnis für Wirtschaft und Arbeit sucht Ideen für das neue Förderprogramm „Partnerschaft-Entwicklung-Beschäftigung“ (PEB). Mit diesem Programm sollen Modellprojekte gefördert werden, die zu einer Verbesserung der sozialen Integration und Beschäftigung führen. Das Projekt soll die sozialen und beruflichen Kompetenzen erhöhen, um eine Integration zu erleichtern. Teilnehmer sollen Arbeitslose und Nichterwerbstätige ab 25 Jahren sein. Projektvorschläge und ein Finanzierungsplan können bis zum 31. Oktober, 16 Uhr, an das Bezirksamt Lichtenberg, Geschäftsstelle des BBWA Lichtenberg, Frau Kerstin Reich, Möllendorffstraße 6, 10365 Berlin eingereicht werden. Weitere Informationen auf http://www.bbwa-berlin.de. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.