Besuch aus Belgien

Mal schauen, wie es die deutschen Kollegen machen. (Foto: Friedrich-Bergius-Schule)
Berlin: Friedrich-Bergius-Schule | Friedenau. Eine Delegation von Schulleitern aus Belgien hat die Friedrich-Bergius-Schule am Perelsplatz besucht. Die Gäste interessierten sich insbesondere für die Entwicklung von der noch 2005 von der Auflösung bedrohten Einrichtung zur „übernachgefragten“ Vorzeigeschule. Viel Beifall fanden der pädagogische Ansatz, die Schüler zur Berufsfähigkeit zu führen und das Schul- und Stadtteilmuseum. Das Treffen war von der belgischen Botschaft und der Senatsschulverwaltung organisiert worden.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.