Hobbyraum in der Stadt

Hobbyraum über Garage in der Ontarioseestraße.
Direkt am Tierpark entstand in den letzten Monaten ein einzigartiges Bauwerk, bei dem Einzelgaragen mit Lager- und Hobbyräumen clever kombiniert wurden. "Was wird das denn? Eine zweigeschossige Garage?" Viele Lichtenberger standen im vergangenen Herbst etwas ratlos vor der Baustelle in der Ontarioseestraße in Friedrichsfelde. Seit Jahresbeginn ist der Bau fertig und man kann erkennen, was sich die Parkraumspezialisten von Besser Parken aus Düsseldorf hier ausgedacht haben."Wir beschäftigen uns eigentlich mit Lösungen für das Abstellen von Fahrzeugen innerhalb von großen Wohnungsstandorten", erklärt Dr. André Westhoff, einer der Geschäftsführer von Besser Parken. "Wir haben aber festgestellt, dass viele Kunden eine Garage nicht zum Abstellen von Fahrzeugen nutzen, sondern als Lagerfläche oder Hobbyraum."

So ist die Idee entstanden, Grundstücke in innerstädtischen Lagen besser auszunutzen und eben nicht nur eine eingeschossige Garagenanlage zu bauen, sondern darüber Hobby- und Lagerräume zu errichten. In der Ontarioseestraße wurde diese Idee erstmals umgesetzt. Jetzt steht hier eine ansehnliche Anlage in frischem Grün, die neben 60 Reihengaragen auch 68 Einzelboxen in der oberen Etage beherbergt.

"Die Garagen sind jetzt schon vollständig vermietet, hier ist die Nachfrage größer als das Angebot", erzählt der zuständige Projektleiter Alexander Trommler. "Von den Hobbyräumen und Lagerboxen sind aber noch einige verfügbar. Außerdem können wir ab April 2013 auf dem Gelände auch offene Stellplätze anbieten. Der Kunde bekommt eine abgeschlossene Box mit massiven Betonwänden und Stahltür mit Sicherheitsschloss zu Preisen ab 49,60 Euro pro Monat für die kleine Box mit 5,70 Quadratmetern bei über 2 m Raumhöhe. Jede Garage und jeder Hobbyraum sind mit Beleuchtung und Steckdose ausgestattet. Außerdem haben die meisten Boxen Tageslicht."

Hinsichtlich der Nutzungsmöglichkeiten gibt es fast keine Grenzen. Trommler weiter: "Einige nutzen ihre Box als Hobbyraum. Ihnen kommt sowohl der eigene Stromanschluss zugute als auch die uneingeschränkte Zugänglichkeit an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr."

Besser Parken, Vermietungstelefon: 089/71 67 70-77 77, www.besser-parken.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden