Versammlung zum Glaswerk

Berlin: Thalia-Grundschule | Friedrichshain. Um die Zukunft des ehemaligen Glaswerkgeländes auf der Stralauer Halbinsel geht es bei einer Bürgerversammlung am Dienstag, 17. März. Sie findet ab 19 Uhr in der Thalia-Grundschule, Alt-Stralau 34, statt. Die landeseigenen Flächen auf dem Areal sollen verkauft und bebaut werden. Als Grundlage dient ein Bebauungsplan, der Häuser mit bis zu zehn Stockwerken vorsieht. Allerdings sollen nur wenig Wohnungen und kaum öffentliche Grünflächen entstehen.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.