RTL "Bauer sucht Frau": Inka Bause feiert schon Scheunenfest!

Dreharbeiten mit Inka Bause beim Scheunenfest zur 13. Staffel von "Bauer sucht Frau" (Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius)

BERLIN / KÖLN - Wir stören nur mal kurz, liebe Inka Bause! Die Moderatorin dreht gerade für die 13. Staffel von "Bauer sucht Frau". Bei der Planung vom Scheunenfest hat die Berlinerin Stress pur! Ob die 48-Jährige für ihre Landwirte schon die ein oder andere Dame gefunden hat, verraten wir hier. 

Na, erkannt? Da sitzt doch unsere Inka im rosa Dirndl. Richtig! Die Moderatorin hat derzeit Dreharbeiten für die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Das Scheunenfest sehen wir allerdings erst im Oktober bei RTL. Bis dahin ist für unsere "Ostbirne" (Inka gab sich diesen Spitznamen in der SuperIllu) viel zu tun. Ein Dutzend Bauern hat Bause an Pfingsten besucht, darunter Gerald aus Namibia. Der Auswanderer ist für die ersten Dreharbeiten extra nach Deutschland geflogen. Für Inka der härteste Fall. Afrika und Wildnis klingt zwar toll, aber Bause will checken, welche Dame es wirklich ernst meint oder nur Safari-Urlaub machen möchte.

Michael gibt es nur mit seiner Tochter

Zum ersten Mal wird "Bauer sucht Frau" zweistündig am Montag laufen - und das jede Woche. Es gab viele Bewerbungen nach der Aufrufsendung an Pfingsten. Wir können verraten: Schon beim legendären Scheunenfest wurden die ersten verliebten Blicke gewechselt. Es wird also ordentlich knistern zwischen den Bauern und ihren Bewerberinnen. Aus unserer Region ist auch ein Bauer vertreten. "Micha" kommt aus Brandenburg. Solange er denken kann, lebt der 33-Jährige mit Tieren zusammen. Schon sein Vater Armin hatte früher eine große Schäferei und einen Milchviehbetrieb. Micha gibt es nur im Doppelpack. Denn der Landwirt hat eine vierjährige Tochter. Mit ihr fährt er gern Quad oder besucht Oldtimertreffen. Ob Inka Bause den Single samt Kind und Kegel erfolgreich unter die Haube bekommt, sehen dann wir im Herbst. 

"Bauer sucht Frau" startet am 16. Oktober 2017, um 20:15 Uhr bei RTL. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.