Friedrichshain - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Diese Frauen aus Berlin sind unter den Top 38 Modelanwärterinnen der 15. Staffel von "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" (v.li.): Anastasia (20), Malin (21), Mareike (24) und Kiara (20)
2 Bilder

GNTM 2020
Gleich vier Berlinerinnen in Heidi Klums erster Show

BERLIN / UNTERFÖHRING - Die eine feierte eine Piraten-Hochzeit, die andere gab 24.000 Euro allein für Tattoos aus: Neben den Berlinerinnen Malin und Mareike, buhlen noch Kiara und Anastasia aus der Hauptstadt um den Titel "Germany's next Topmodel". Diesen Donnerstag startet die 15. Staffel. Ach sind die schön - vier bezaubernde Frauen vertreten die Hauptstadt bei der TV-Castingshow "Germany's next Topmodel" auf ProSieben. Da wäre zum einen "Malin von Ratten zu Haus bei uns". In Berlin lebt...

  • Friedrichshain
  • 28.01.20
  • 65× gelesen

181. Stadtführung führt zum Alfred-Döblin-Platz
Stilles Dreieck an der Dresdner

Bei meinem 181. monatlichen Stadtspaziergang lade ich Sie zum Alfred-Döblin-Platz ein. Im Dreikaiserjahr 1888 bekam das Straßendreieck im Westen der einstigen Luisenstadt erstmals größere Aufmerksamkeit, als Berlins Markthalle VII. eröffnet wurde. Architekt war der stets zuständige Stadtrat Hermann Blankenstein. An der Dresdner Straße blieb ein repräsentatives Mietshaus mit prächtiger Neorenaissancefassade erhalten – nach Vorbild des Gropiusbaus an der Niederkirchnerstraße. Es besitzt ein...

  • Kreuzberg
  • 21.01.20
  • 83× gelesen
Die Darsteller des Stücks "Drosselbart".
2 Bilder

Jubiläum für die "Kleine Form"
Puppentheater ist seit zehn Jahren am Comeniusplatz zuhause

Das "Theater der kleinen Form" besteht seit 2006. Vier Jahre später, also vor einem Jahrzehnt, zog die Bühne in die Gubener Straße 45 am Comeniusplatz. Dieses Jubiläum wird in den kommenden Wochen gefeiert. Unter anderem am Sonnabend, 25. Januar, mit zwei Vorstellungen des neuen Stücks "Drosselbart". Das Märchen spielt im heutigen Berlin. Gründerin, Chefin und Macherin des Puppentheaters ist Evelyn Geller. Ihre Hauptzielgruppe sind natürlich die Kinder. Für die bietet sie auch Kita- und...

  • Friedrichshain
  • 15.01.20
  • 47× gelesen
Italiens Star–Tenor Cristian Lanza präsentiert "Die große Verdi-Nacht" am 5. Februar in der Philharmonie.
Aktion  2 Bilder

Karten für "Die große Verdi-Nacht" 2020 zu gewinnen
Arien, Duette und Chorgesang

Italiens Star–Tenor Cristian Lanza präsentiert mit Star-Solisten wie Sopranistin Silvia Rampazzo und Bariton Giulio Boschetti sowie dem Chor und Orchester der Milano Festival Opera "Die große Verdi-Nacht". Sie können Freikarten gewinnen. Die schönsten Chöre und Melodien aus "Nabucco", "Der Troubadour", "Rigoletto", "La Traviata" und "Aida" sowie als Zugabe berühmte neapolitanische Volkslieder erklingen am 5. Februar, 20 Uhr in der Philharmonie. „Jede Musik hat ihren Himmel“, sagte Verdi...

  • Tiergarten
  • 14.01.20
  • 1.305× gelesen
  •  2
Bei der Tourpremiere Ende November in Stuttgart begeisterte Andrea Berg das Publikum. Das wird auch am 7. Februar in der Mercedes-Benz Arena so sein.
Aktion  3 Bilder

Treffen Sie Schlagersuperstar Andrea Berg
Ein Traum wird wahr

Ein Konzert von Andrea Berg ist wie Gummibärchen für die Seele. Wer das mal erleben will: Die Berliner Woche verlost Freikarten sowie ein Meet & Greet mit der Künstlerin. Mit ihrem Album "Mosaik" eroberte Andrea Berg im Frühjahr 2019 die Charts. Mit neuen Songs und allen Hits ihrer Karriere ist Andrea Berg auf großer "Mosaik"-Live Arena Tour und kommt am 7. Februar in die Mercedes-Benz Arena. „Wir haben monatelang an unserer neuen Show gearbeitet. Es gibt in unserer Show verschiedene...

  • Friedrichshain
  • 14.01.20
  • 7.977× gelesen
  •  1
Am 17. Januar feiert "Ein Hauch von Farbe" Vernissage.

Ein Hauch von Farbe

Friedrichshain. Interessante und prägende Strukturen, zum Beispiel außergewöhnliche Architektur, das sind die Motive für den Fotografen Gerhard Metzschker. Seine Bilder präsentiert er unter dem Titel „Ein Hauch von Farbe“ ab 17. Januar im RuDi-Nachbarschaftszentrum in der Modersohnstraße 55. Die Vernissage beginnt an diesem Tag um 19.30 Uhr. Die Ausstellung ist bis zum 24. Februar zu sehen. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, jeweils von 10 bis 18 Uhr.

  • Friedrichshain
  • 09.01.20
  • 43× gelesen
Die hohe Kunst des Besenschwingens und Mülltonnenklapperns beherrschen die Mitglieder von "Stomp".
Aktion  3 Bilder

Geräuschvolle Derwische
Gewinnen Sie Karten für "Stomp" im Admiralspalast

"Stomp" ist ein Phänomen. Rund um die Welt lotet die unerreichte Klangperformance die verblüffenden Rhythmen des Alltags aus und ist so frisch, neugierig und verspielt wie am allerersten Tag. "Stomp" ist ein höchst lebendiges Etwas, das mit jedem Tag auf der Bühne in immer neue Klangwelten hüpft, springt, hämmert und rutscht. In Berlin ist das originelle Rhythmusspektakel vom 5. bis 9. Februar wieder zu erleben. Staunende Augen, klingelnde Ohren und erschöpfte Lachmuskeln...

  • Charlottenburg
  • 06.01.20
  • 1.297× gelesen

Rundgang und Konzerte

Friedrichshain. Im Rahmenprogramm zur Ausstellung "Friedrichshain by the Sea" in der Studiobühne der Alten Feuerwache findet am Sonnabend, 14. Januar, eine Führung mit Gespräch statt. Beginn ist um 16 Uhr. Außerdem gibt es am 11. Januar um 19.30 und 17. Januar, 20 Uhr, zwei Konzerttermine. Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei. Weitere Informationen finden sich unter www.alte-feuerwache-friedrichshain.de. "Friedrichshain by the Sea" ist noch bis 9. Februar in der Marchlewskistraße 6...

  • Friedrichshain
  • 04.01.20
  • 41× gelesen
Foto des ältesten Stadtsiegels.

Rund um Berlins allergrößten Hosenknopf
Stadtführung: Am 21. Dezember 2019 geht’s zum Nikolaikirchplatz

Zu meinen 179. monatlichen Stadtspaziergang lade ich Sie auf den Urgrund Berlins ein, zum Nikolaikirchplatz. Fast alles gibt es in dieser Stadt doppelt – also auch die Nikolai-Türme. Zuerst hatte in den 1870er-Jahren Magistratsstadtbaurat Blankenstein beim damaligen Umbau der ersten Stadtkirche Berlins den gotischen Spitzturm durch zwei neugotische ersetzt. Im Sommer 1982 standen wieder neue Spitzen, nun mit fertiger Kupferhaut unten, diesmal nach Vorbild des altgotischen Turms verdoppelt....

  • Charlottenburg
  • 17.12.19
  • 192× gelesen
  •  1
Kann sich Alex ihren Traum von einer Tanzkarriere erfüllen? "Flashdance – Das Musical" erzählt es dem Publikum.
Aktion  3 Bilder

Das Lebensgefühl der 80er erleben
Gewinnen Sie Karten für "Flashdance – Das Musical"

"Flashdance" gehört zu den Kultfilmen der 80er-Jahre und hat das Genre des Tanzfilms nachhaltig geprägt. Vom 7. bis 12. Januar 2020 bringt "Flashdance – Das Musical" das Lebensgefühl der 80er zurück. Eingängige Disco-Klassiker, aufregende Tanzszenen und die Geschichte eines Traums ziehen auch über 35 Jahre nach seiner Kinopremiere Jung und Alt in ihren Bann. Mit 18 Jahren hat man große Träume, aber wenn man, wie Hauptdarstellerin Alexandra „Alex“ Owens, aus der Arbeiterklasse kommt und...

  • Charlottenburg
  • 17.12.19
  • 2.865× gelesen
Seit 35 Jahren verzaubert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden das Publikum.
Aktion  2 Bilder

Chance der Woche
Starten Sie beswingt ins neue Jahr: Gewinnen Sie Karten für das Glenn Miller Orchestra

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Seit 35 Jahren und insgesamt 5000 Konzerten verzaubert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden, der im Juni 2020 seinen 70. Geburtstag feiert, das Publikum in ganz Europa. Das ist der Anlass für Wil Salden und seine Musiker auf große Jubiläumstour zu gehen, um die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus zu begeistern. Der unverwechselbare, harmonische und zugleich elektrisierende Sound bringt das Lebensgefühl der 30er- und...

  • Charlottenburg
  • 17.12.19
  • 1.182× gelesen

Advent auf dem Forcki

Friedrichshain. Der Abenteuerspielplatz Forcki auf dem Forckenbeckplatz lädt für Sonnabend, 14. Dezember, zum Adventsfest ein. Von 14 bis 19 Uhr gibt es dort unter anderem Kunsthandwerk, eine Schmiedewerkstatt und Trödel. Kerzen können selbst hergestellt werden. Auch ein Adventsfeuer ist angekündigt. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Weihnachtlicher ASP“, zu der unter anderem auch eine Weihnachtsfeier für Kinder von sechs bis 14 Jahren gehört. Sie findet am Freitag, 13. Dezember, ab 16 Uhr...

  • Friedrichshain
  • 10.12.19
  • 12× gelesen

Weihnachtsmarkt für Nachbarn

Friedrichshain. Am Sonnabend, 14. Dezember, gibt es im Jugendwiderstandsmuseum in der Galiläa-Kircher, Rigaer Straße 9/10, einen nachbarschaftlichen Weihnachtsmarkt. Seine Zutaten: Basteln, gemeinsames Singen, Weihnachtslesungen und weitere Mitmachaktionen. Und natürlich auch Essen und Getränke, von Kuchen bis Glühwein. Der Markt findet von 12 bis 17 Uhr statt. tf

  • Friedrichshain
  • 09.12.19
  • 11× gelesen

Kultureller Adventskalender

Friedrichshain. Bis zum 24. Dezember öffnet sich im tik-Nord (Theater im Kino) in der Rigaer Straße 77 jeden Abend um 19 Uhr die begehbare Adventstür. Wer eintritt, erhält eine fünf- bis zehnminütige Kulturpräsentation. Musik, Theater, Comedy, jeden Tag etwas anderes und natürlich jeweils eine Überraschung.

  • Friedrichshain
  • 06.12.19
  • 48× gelesen
Dua Lipa kommt aus einfachen Verhältnissen: Ihre Familie sind Kosovo-Albaner aus Pristina. Heute ist die 24-Jährige die jüngste Solo-Künstlerin, die jemals 1 Milliarde Views auf YouTube erreicht und 3 BRIT Awards sowie 2 Grammys gewonnen hat.
4 Bilder

"Future Nostalgia Tour"
Dua Lipa gibt im Mai 2020 wieder Konzert in Berlin

BERLIN - Alles fing klein in Friedrichshain an: Seit Anfang ihrer Karriere singt Dua Lipa gern für ihre Berliner Fans. Weil's davon inzwischen unzählige gibt, bekommt die 24-Jährige beim nächsten Besuch eine viel größere Location.   Mit ihrem Hit "Be the One" begann die große Karriere. Ihr Debütalbum erschien im Sommer 2017, präsentiert hat sie es im Oktober selbigen Jahres live im "Astra" in der Friedrichshainer Revaler Straße. Das war gemütlich und familiär. Im Berliner Olympiastadion...

  • Friedrichshain
  • 06.12.19
  • 778× gelesen
Leuchtwerbung für den »Grossen Inventur-Ausverkauf« im Tietz-Kaufhaus an der Leipziger Straße.
4 Bilder

Ein Meister des Lichts
Bildband zeigt Martin Höhligs Berliner Nachtfotografien aus den 1920er- und 1930er-Jahren

Der Berliner Fotograf Martin Höhlig war während der 1920er-Jahre gut im Geschäft. Heute sind Höhlig und seine Bilder jedoch beinahe vergessen. Der Kunsthändler Fred Richter will das ändern und dem Fotokünstler mit einem eigenen Bildband zu neuer Bekanntheit verhelfen. Albert Einstein, Sigmund Freud oder der verbannte Kaiser Wilhelm II. – Martin Höhlig bekam die Großen seiner Zeit alle vor die Kamera. Doch auch mit Postkartenmotiven und Stadtfotografien verdiente er sich seinen...

  • Mitte
  • 05.12.19
  • 439× gelesen
  •  2

Preisvorteile und Verlosungen
Berliner FamilienPass 2020 ist erhältlich

Berlin. Ab sofort gibt es den neuen Berliner FamilienPass mit mehr als 500 familienfreundlichen Angeboten. Alle Berliner Familien mit Kindern bis einschließlich 17 Jahre können einkommensunabhängig das ganze kommende Jahr von Preisvorteilen und Verlosungen profitieren. Das Freizeit- und Kulturtaschenbuch gibt es für sechs Euro unter anderem in allen Berliner Filialen von Getränke Hoffmann, in vielen Bibliotheken und Bürgerämtern, bei Karstadt sports, LGP BioMärkten sowie versandkostenfrei über...

  • Charlottenburg
  • 04.12.19
  • 194× gelesen
Die Ehrlich Brothers kommen mit ihrer neuen Bühnenshow "Dream & Fly" nach Berlin.

Chance der Woche
Wir verlosen Freikarten für die neue Bühnenshow der Ehrlich Brothers

Eine Illusionsshow in dieser Größenordnung hat es als Tourneeproduktion noch nie gegeben: Auch für die Magier Andreas und Chris Ehrlich nicht, die mit ihrer neuen Bühnenshow "Dream & Fly" unterwegs sind. Die Zuschauer staunen gleich am Anfang, wenn die Ehrlich Brothers auf einer Harley Davidson schwerelos durch die Luft in die Arena fliegen. Nach einem fulminanten Opening zu mitreißender Live-Musik kann man die Zauberbrüder mitten im Publikum erleben. Es zeichnet die sympathischen...

  • Charlottenburg
  • 03.12.19
  • 3.384× gelesen
  •  1
Elise Eißmann und ihr Partner Niklas Kortländer sind die Berliner Underground-Band TOCHTER, die inzwischen seit 2014 besteht.
Video 

Berliner Musik-Duo
Song "Kapitän" von TOCHTER: Elise und Niklas, die Weltverbesserer

BERLIN - Heute veröffentlicht die Berliner Band TOCHTER ihre neueste Single "Kapitän". Frontfrau Elise Eißmann und Niklas Kortländer knöpfen sich darin die Mächtigen auf dieser Welt vor. Ihre Musik ist fernab vom Mainstream und brennend wichtig. Der nächste Auftritt in Friedrichshain steht deshalb schon. Ihre Debütsingle "Anna" begeisterte nicht nur das Publikum in der Hauptstadt und Kritiker gleichermaßen: TOCHTER sang darin über das Thema Essstörung, medialen Druck und Selbstliebe....

  • Friedrichshain
  • 29.11.19
  • 424× gelesen

Märchen, Konzerte, Plätzchen backen
Kiezweihnacht an der Samariterkirche

Die Kiezweihnacht am zweiten und dritten Adventswochenende rund um die Samariterkirche besteht zum einen aus Marktständen von mehr als 60 Anbietern. Dazu gibt es aber auch ein Rahmenprogramm, vor allem in der Kirche. Zum Start am 7. Dezember um 14 Uhr findet eine Eröffnungsandacht mit Adventsliedersingen statt. Von 14.30 bis 16.30 Uhr wird zum Plätzchen backen eingeladen, begleitet von afrikanischer Musik. Am 14. Dezember ist zur gleichen Zeit die Backstube geöffnet. Der erste...

  • Friedrichshain
  • 28.11.19
  • 176× gelesen

Vorweihnachten für Familien

Berlin. In der Vorweihnachtszeit wird in der Stadt wieder viel für Kinder und Jugendlichen geboten: Weihnachtsklassiker wie die Weihnachtsgans Auguste, Kerzengießen, Weihnachtsmärkte und, und, und. Der Berliner Beirat für Familienfragen hat auf seinem Familienportal „Zuhause in Berlin“ eine Angebotsauswahl online gestellt. Den Veranstaltungskalender des Familienportals findet man unter www.berlin.de/familie. my

  • Charlottenburg
  • 28.11.19
  • 110× gelesen

Tanzteam präsentiert Märchenmusical

Friedrichshain. „Wie kommt man ins Schlaraffenland?“ heißt die diesjährige Weihnachtsproduktion des Tanzteams Step by Step. Das Märchenmusical über Gier, Mut und Freundschaft feiert am 4. Dezember in der Max-Taut-Aula in Lichtenberg Premiere. In der Alten Feuerwache, Marchlewskistraße 6, ist es am 5. und 17. Dezember um 15 Uhr sowie am 10. Dezember, 14.30 Uhr zu sehen. Es gibt dort noch einige weitere Vorstellungen, aber die sind bereits ausverkauft. Der Eintritt kostet acht, ermäßigt sechs...

  • Friedrichshain
  • 26.11.19
  • 55× gelesen

Friedrichshain am Meer

Friedrichshain. Was würde passieren, wenn der Wasserspiegel so weit ansteigen würde, dass in unseren Breiten der Strand wäre? Mit dieser Frage setzt sich die Ausstellung "Friedrichshain by the Sea" (Friedrichshain am Meer) auseinander, die am Freitag, 29. November, um 19 Uhr im Projektraum der Alten Feuerwache, Marchlewskistraße 6, eröffnet. Die Künstlerin Monika Goetz hat dazu eine Rauminstallation, bestehend aus unzähligen bearbeiteten Flaschen geschaffen. Sie stehen für das Wasser, das als...

  • Friedrichshain
  • 26.11.19
  • 118× gelesen
Lichter hüllen den Tierpark Berlin mit dem Schloss Friedrichsfelde in ein glitzerndes Gewand. Eine Eisbahn gibt es auch.

Chance der Woche
Gewinnen Sie Freikarten für "Weihnachten im Tierpark"

Es weihnachtet sehr im Tierpark Berlin. Das neue Event „Weihnachten im Tierpark“ sorgt in diesem Winter für eine außergewöhnliche und besinnliche Stimmung. Zum ersten Mal öffnet Europas größter Tierpark in der Winterzeit und außerhalb der regulären Öffnungszeiten seine Pforten zu einem glanzvollen Lichterfest: Hunderttausende Lichter hüllen den Tierpark Berlin mit dem historischen Schloss Friedrichsfelde bis 5. Januar in ein glitzerndes Gewand und laden ein zu einem Ausflug in ein wahres...

  • Charlottenburg
  • 26.11.19
  • 4.165× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.