RTL "Explosiv": Moderatorin Sandra Kuhn wird Mami!

RTL "Explosiv - Das Magazin"-Moderatorin Sandra Kuhn (36) freut sich auf die Geburt ihres ersten Kindes. Sie ist bereits im 6. Monat schwanger. (Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius)

BERLIN / KÖLN - "Explosiv"-Moderatorin Sandra Kuhn und ihr Ehemann Kristof Kuhn werden Eltern. Die Geburt ihres ersten Kindes ist im Sommer. Die 36-Jährige lebte gern in Berlin. Warum sie nun unsere Stadt verlassen hat und auf was die werdende Mama einen Jieper hat.

Erstmal Herzlichen Glückwunsch an euch, liebe Sandra und lieber Kristof (Foto 2). Verratet ihr uns, was es wird? "Ein Mädchen. Mein Mann hatte sich von Anfang an eins gewünscht, ich war eher auf einen Jungen aus, weil ich selbst weiß, wie anstrengend ich als Kind war (lacht)." Sandra habe sich aber schnell dran gewöhnt, dass es eine kleine "Miss Kuhn" wird und könne sich nichts Besseres mehr vorstellen. "Und egal welches Geschlecht: ein RTL-Baby wird es ja auf jeden Fall und vielleicht erbt sie ja das Journalisten-Gen ihrer Eltern."

Auf eine Sache totale Lust

Sandra versucht ihre erste Schwangerschaft mehr zu genießen und weniger zu jammern. Trotzdem gesteht die werdende Mama, dass die ersten drei Monaten ziemlich hart waren. "Mir war übel, aber noch schlimmer war die ständige Schlappheit. Unsere Wohnzimmercouch war mein bester Freund. Ich kam kaum hoch. Das Baby hat jegliche Energie aus meinen Körper gesaugt." Nun ist Kuhn im sechsten Monat. Sind da noch Heißhunger und besondere Gelüste angesagt? "Ich esse keine verrückten Kombinationen, aber habe totale Lust auf Schokolade in jeglicher Form. Als pure Tafel, als Eis, als Kuchen - und das am besten jeden Tag."

Häuschen statt Berliner City

Sandra und Kristof lebten lange Zeit in Berlin und haben uns bereits verlassen. Warum? "Wir haben vor knapp 2 Jahren geheiratet, sind anschließend von Berlin zurück in meine Heimat Erkrath (Stadt in Nordrhein-Westfalen, Anm. d. Autors) gezogen und haben dort letztes Jahr ein Haus gekauft, dieses komplett umgebaut und renoviert. Jetzt ist alles fertig und die Kleine kann sozusagen einziehen. Außerdem haben mein Mann und ich das große Glück, dass unsere Eltern jetzt auch alle in der Nähe wohnen. Sie freuen sich total auf den Nachwuchs und auch darauf, mal zu Babysitten." Na, schaut aber auch mal mit der Miss Kuhn in Berlin vorbei.

Zur Person: 

Sandra Kuhn (geborene Schneiders) arbeitet seit Januar 2017 für "Explosiv". Zuvor war die Moderatorin bereits für die RTL II News tätig, die in Berlin produziert werden. Die 36-Jährige präsentierte die Doku-Reihe "Zeit für Helden" und war in verschiedenen Unterhaltungsformaten zu sehen. Ihre Laufbahn begann Sandra als Redakteurin und Reporterin bei RTL West, später bei RTL Nord, n-tv und dem WDR.


Interview mit Material der RTL Pressestelle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.