Bero Stralau startet mit Sieg

Friedrichshain. Mit einem verdienten 2:0-Auswärtssieg beim BSC Rehberge ist der Landesligist erfolgreich in die Rückrunde gestartet. Schauer brachte Berolina Stralau am vergangenen Sonntag nach einer knappen halben Stunde in Führung. Junker entschied die Partie mit dem 2:0 in der 70. Minute. Besonders in der Luft waren die Stralauer klar überlegen und so wurden beide Treffer per Kopf erzielt. Durch den Sieg hat sich Bero auf Rang fünf verbessert und den Rückstand auf den zweiten Tabellenplatz auf sechs Zähler verkürzt.
Am kommenden Sonntag, 14.30 Uhr, erwarten die Stralauer den SSC Südwest auf dem heimischen Laskersportplatz.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.