Graffiti-Sprüher erwischt

Frohnau. Polizisten haben am 31. Oktober zwei junge Männer vorläufig festgenommen, die ein Graffiti am Sigismundkorso gesprüht hatten. Ein außer Dienst befindlicher Polizist beobachtete die beiden 18 und 19 Jahre alten Männer, wie sie gegen 19.15 Uhr eine Mauer "verzierten". Er alarmierte weitere Beamte, die die beiden vorläufig festgenommen. Nach der Überprüfung konnten sie ihren Weg fortsetzen. Auf sie kommt nun ein Verfahren wegen Sachbeschädigung zu. CS
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.