Gelungene Generalprobe

Grunewald. Der Berlin-Ligist hat am vergangenen Sonntag einen 1:0 (0:0)-Sieg gegen den BFC Preussen gefeiert. Zum Mann des Tages avancierte der starke Angreifer Schiller. Ihm gelang mit einem platzierten Flachschuss aus 20 Metern der Siegtreffer (83.).

In einer intensiven, aber nicht unfairen Partie war der BSC unterm Strich das entschlossenere Team. Allerdings hatten die Wilmersdorfer auch Glück, als Preussens Coric nur das Lattenkreuz traf (84.). „Die Generalprobe für das Pokal-Achtelfinale gegen Tennis Borussia ist gelungen“, freute sich Trainer Andi Weiß. Das Spiel findet am heutigen Mittwoch statt (19 Uhr, Hubertussportplatz).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.