Überfall in Sporthalle

Haselhorst. Die Indoor-Sporthalle in der Kleinen Eiswerderstraße wurde in der Nacht zum Sonntag Ziel eines Überfalls. Ein Maskierter hatte die Halle betreten und eine junge Angestellte am Tresen mit einer Schusswaffe bedroht. Er wollte das Geld aus der Kasse. Nachdem diese ihm das Geld aushändigte, flüchtete der Räuber. Die Überfallene kam mit dem Schrecken davon. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.