Neue Ausstellung in der Diakonie

Landschaften des Malers Gottfried Wieder sind in der Diakonie-Station zu sehen. (Foto: Veranstalter)
Berlin: Diakonie-Station Spandau | Spandau. Die Diakonie-Station Spandau an der Marktstraße 3 zeigt von Anfang März bis zum 30. April die Ausstellung "Blühende Landschaften im Havelland" des Malers Gottfried Wieder. Mit seinen Aquarellen, Pastell- und Ölgemälden zeigt er Gärten, Parks, Blumen, Landschaften, Häuser und Kirchen aus seinem Wohnumfeld. Bei freiem Eintritt sind die Exponate montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr in den Büroräumen der Diakonie-Station zu sehen.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.