Geschenk zur Einschulung

Berlin: Familienzentrum Buntes Haus | Hellersdorf. Das Deutsche Kinderhilfswerk hat am Freitag, 7. Juli, im Familienzentrum „Buntes Haus“ 100 Schulranzen an künftige Erstklässler verteilt. Die Ranzen finanzierte die BBBank Stiftung. Die Aktion findet seit 2013 einmal im Jahr in dem Familienzentrum, Hellersdorfer Promenade 14, statt. Die Schulranzen erhalten Kinder aus bedürftigen Familien aus dem Quartiersmanagementgebiet Hellersdorfer Promenade. Die Auswahl erfolgte vom Jugendamt. Die Hellersdorfer Promenade gehört zu den Wohnvierteln im Bezirk mit den höchsten Anteilen an Hartz-IV- und Sozialhilfeempfängern. hari
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.