Wanderung zum Beerenpfuhl

Hellersdorf. Das Freilandlabor Marzahn veranstaltet am Donnerstag, 5. Oktober, um 14 Uhr eine Herbstwanderung in die Hönower Weiherkette. Vom Treffpunkt U-Bahnhof Hönow, Hönower Ausgang, geht es zum Beerenpfuhl. Auf dem Weg wird gezeigt, welche Früchte in der Weiherkette reif, welche essbar und welche giftig sind. Die Wanderung dauert etwa zwei Stunden. Erwachsene zahlen eine Teilnehmergebühr von zwei Euro. Mehr Informationen unter  998 90 17. hari
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.