Gastgeschenk ausgeschlagen

Johannisthal. Da hatten die Gäste von Berolina Stralau dem Johannisthaler Landesligisten ein richtig schönes Gastgeschenk mitgebracht, aber die Sportfreunde konnten mit der frühen Führung durch ein Stralauer Eigentor nichts anfangen. Denn sie leisteten sich Mitte der ersten Halbzeit eine Tiefschlafphase, während der die Gäste drei Tore erzielten. Bei diesem Ergebnis blieb es, Johannisthal verlor mit 1:3. Am Sonntag ist Hilalspor am Segelfliegerdamm zu Gast. Anstoß ist um 14.30 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.