Neue Veranstaltungsreihe zum Lachen

Charlotte von Kappenstein präsentiert politisch-literarische Unterhaltung. (Foto: Frau von Kappenstein)
Berlin: Kulturhaus Karlshorst |

Karlshorst. Buntes, politisches Kabarett mit viel Musik bietet am 20. Februar der Unterhaltungsabend um 20 Uhr im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112.

Präsentiert von der unverwüstlichen Charlotte von Kappenstein zeigen vier Kabarettisten ihr Können. Darunter ist das satirische Polit-Talent Tilman Lucke. Der 30-Jährige ist bekannt aus der Late-Night-Show "Frisch gepresst" der Distel-Kabarettbühne.

Wenn es um die nicht immer unkomplizierte Beziehung zwischen Mann und Frau geht, weiß wiederum Gerd Normann Bescheid. Er präsentiert eine Sammlung skurriler Alltagsgespräche eines seit über 40 Jahren verheirateten Ehepaares.

Das so manches Päckchen im Leben leichter mit einem Freund zu tragen ist, davon werden "Melanie & Päckchen" zeugen. Die Bauchrednerin wird mit der Puppe "Päckchen" allerhand zu berichten wissen. Nicht zuletzt erwartet das Publikum ein Überraschungsgast.

Der Eintritt kostet 10 Euro, ermäßigt 3 Euro. Weitere Vorstellungen finden am 10. April, am 15. Mai sowie am 18. September statt. Weitere Informationen gibt es unter 475 94 06 10.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.