Politiker-Auto beschädigt

Kladow. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum 30. Juni das Auto des Spandauer AfD-Vorsitzenden und Stadtrates Andreas Otti beschädigt. Ein Passant bemerkte gegen 7.30 Uhr die eingeschlagene Scheibe auf der Fahrerseite des Fahrzeugs in der Straße Seekorso. Ob es sich um eine politisch motivierte Straftat handelt, ist unklar. So gab es bis Redaktionsschluss kein Bekennerschreiben. Laut Polizei könnte es sich auch um einen abgebrochenen Einbruchsversuch handeln.CS
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.