Zu Weihnachten zieht es viele in die Gotteshäuser

Die Kirche Zum Vaterhaus an der Baumschulenstraße öffnet Heiligabend weit ihre Türen. (Foto: Ralf Drescher)

Treptow-Köpenick. Auch zwischen Müggelheim, Friedrichshagen und Bohnsdorf wird Heiligabend mit Gottesdiensten und Christvespern gefeiert. Hier eine Auswahl aus dem Bezirk:

Evangelische Kirche Müggelheim, Alt-Müggelheim 22: Um 14.30 und 15.30 Uhr gibt es einen Weihnachtsgottesdienst mit Krippenspiel. Um 17 Uhr lädt Pfarrerin Anke Schwedusch-Bishara zur Christvesper ein.

Evangelische Christhoporus-Kirche, Bölschestraße 27-30: Um 14 und 15.30 Uhr Christvespern mit Krippenspiel und anschließendem Turmblasen der Posaunen. 17.30 Uhr bittet die Gemeinde zur Christvesper mit Flötenensemble und Chor.

Evangelische Stadtkirchengemeinde Köpenick, Alt-Köpenick: In der St. Laurentiuskirche gibt es um 15 Uhr eine Christvesper mit Krippenspiel des Kinderchors für Kinder und Eltern. Weitere Christvespern sind für 16.30 und 18 Uhr gemeldet. Um 23 Uhr lädt die Gemeinde zu einer besinnlichen Christnacht mit Musik und Meditation ein.

Katholische Gemeinde St. Josef, Lindenstraße 43 (Köpenick): Hier gibt es um 15 Uhr eine Kinderchristvesper. Um 22 Uhr findet die Messe zur heiligen Nacht statt.

Evangelische Gemeine Oberschöneweide, Firlstraße 16: In der Christuskirche gibt es um 15 Uhr eine Christvesper mit Krippenspiel. Zu 17 Uhr lädt Pfarrerin Annette Schwer zur Christvesper mit Vokalmusik ein.

Evangelische Friedenskirche Grünau, Don-Ugoletti-Platz: Um 15 Uhr beginnt ein Gottesdienst mit Krippenspiel des Kindergartens "Apfelbäumchen", der besonders für Familien mit Kindern gedacht ist. Weitere Weihnachtsgottesdienste gibt es um 17 und 22 Uhr.

Evangelische Kirche Bohnsdorf, Dorfplatz: Um 15.30 Uhr laden Pfarrer Ulrich Kastner und die Konfirmanden zum Gottesdienst mit Krippenspiel ein. Zu 18.30 Uhr ist an gleicher Stelle ein Weihnachtsgottesdienst geplant.

Evangelische Kirche Adlershof, Arndtstraße 11-15: Um 16 Uhr gibt es ein Krippenspiel, um 18 Uhr die Christvesper. Zu 22 Uhr lädt die Gemeinde zu Musik und Texten zur Weihnacht ein.

Katholische Gemeinde Christus König, Nipkowstraße 15: Um 15 Uhr beginnt die Krippenandacht und um 22 Uhr die Christmette.

Evangelische Gemeinde Zum Vaterhaus, Baumschulenstraße 82/83: Hier gibt es Heiligabend vier Gottesdienste. Um 15 Uhr mit Krippenspiel der Kinder und um 16.15 Uhr mit Krippenspiel der Konfirmanden, danach um 18 Uhr Krippenspiel mit Musik und um 22.30 Uhr Christnacht.

Auch viele andere Gemeinden bieten Gottesdienste an. Informationen dazu unter anderem unter www.berlin.de/tourismus/infos/1740309-1721039-gottesdienste.html

Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.