Askania gelingt Kantersieg

Köpenick.Gegen den 1. FC Marzahn kam der SV Askania Coepenick am 2. Spieltag der Kreisliga B (6. Abteilung) zu einem klaren 11:0-Sieg. Den Torreigen am vergangenen Sonntag leitete der starke Oscar Schauer ein, dem insgesamt vier Tore gelangen. Aber auch Winkler stellte mit einem lupenreinen Hattrick zum Ende des Spiels seine Torgefährlichkeit unter Beweis. Die weiteren Treffer erzielten Linke (2), Lohmann und Kolbe.Mit dem ersten Sieg der noch jungen Saison kann Askania in der Tabelle nun wieder zuversichtlich nach oben schauen. Am kommenden Sonntag (14 Uhr, Fritz-Lesch-Sportplatz) tritt Askania gegen den 1. FC Berlin 06 an, der nach zwei Spieltagen erst einen Punkt auf dem Konto hat.


Fußball-Woche / DR
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.