Großbaustelle ab 2. Juni an der Yorckstraße

Kreuzberg. Voraussichtlich ab 2. Juni wird es Verkehrseinschränkungen an der Yorckstraße zwischen Mehringdamm und Großbeerenstraße geben.

Dort werden die Wasserbetriebe bis Oktober zwei mehr als 80 Jahre alte Abwasserdruckleitungen austauschen. Beide befinden sich im Bereich der nördlichen Straßenseite in Richtung Schöneberg. "Eine Leitung liegt unterhalb der rechten Fahrbahn entlang des Rathauses, die andere an der linken Spur neben dem Mittelstreifen", erklärt Tiefbauamtsleiter Helmut Schulz-Herrmann.

Der Austausch wird in Etappen erfolgen, zunächst rechts, dann links. Damit auch während der Arbeiten jeweils zwei Fahrbahnen zur Verfügung stehen, wurde entlang des Mittelstreifens eine Ersatzspur eingerichtet. Normalerweise befinden sich dort Parkplätze. Sie können während der Bauzeit nicht genutzt werden.

"Die Ausweichspur ist nur für kleine Fahrzeuge gedacht. Lkw sollen auf der noch vorhandenen Fahrbahn bleiben", sagt Schulz-Herrmann.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.