Ausbildung zur Stadtteilmutter

Kreuzberg. Am 30. Januar beginnen neue Qualizierungskurse im Rahmen des Projekts Stadtteilmütter. Frauen, die daran Interesse haben, können sich noch anmelden. Vermittelt werden Kenntnisse in den Bereichen Entwicklung, Bildung und Erziehung von Kindern. Die Bewerberinnen sollten mindestens 35 Jahre alt sein und vier Jahre Leistungen über das Jobcenter bezogen haben. Weitere Informationen gibt es beim Diakonischen Werk Berlin Stadtmitte in der Wilhelmstraße 116/117;  264 44 49, E-Mail: tam_u.koch@diakonie-stadtmitte.de. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.