Al-Dersim verzweifelt am Aluminium

Kreuzberg. Der Kreuzberger Landesligist musste sich am vorigen Sonntag mit einem 2:2 (1:1) gegen Berolina Mitte begnügen. Der Tabellensechste der 2. Abteilung scheiterte nicht weniger als fünf Mal am Aluminium - zudem verschoss Kaloglu zwei Minuten vor Schluss einen Foulelfmeter. "Wenn man solche Spiele nicht gewinnt", sagte Al-Dersimspors Sportlicher Leiter Kadir Emre, "hat man oben auch nichts zu suchen."


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.