Al-Dersimspor siegt trotz Unterzahl

Kreuzberg.Landesligist BSV Al-Dersimspor hat am vergangenen Samstag trotz Unterzahl mit 2:1 (1:0) beim SV Blau-Gelb gewonnen. Matchwinner war Doppeltorschütze Baris Erdogan, der in der Nachspielzeit den Siegtreffer erzielte. In der 38. Minute hatte der 30 Jahre alte Angreifer sein Team in Führung geschossen. Urlaubs- und verletzungsbedingt war Al-Dersim mit dem letzten Aufgebot angetreten. Zudem erschwerten zwei Platzverweise (9. und 67. Minute) die Ausgangslage drastisch. Am Sonntag (14.15 Uhr, Lilli-Henoch-Sportplatz) empfängt das Team den Tabellensiebten Adlershofer BC.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.