Bayram trifft zum Sieg für Türkiyem

Kreuzberg. Der Landesligist setzte sich am vorigen Sonntag knapp mit 2:1 (1:0) beim SSC Teutonia durch. Yildirim brachte Türkiyemspor bereits in der 26. Minute in Führung. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich traf Bayram dann drei Minuten vor dem Abpfiff per Nachschuss zum Sieg. Zuvor war Tetik vom Elfmeterpunkt gescheitert.

Am Sonntag (14 Uhr) empfangen die Kreuzberger im Willy-Kressmann-Stadion SD Croatia.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.