Eintracht ohne Chance

Kreuzberg. Die Mannschaft von Trainer Michael Schmalz hat am vorigen Sonntag eine 0:3 (0:2)-Niederlage beim Landesliga-Konkurrenten Hohen Neuendorf kassiert. Lediglich in den ersten Minuten nach der Pause hatte Eintracht Südring eine starke Phase. Ansonsten mussten sich die Kreuzberger bei Torwart Spanier bedanken, der eine höhere Niederlage verhinderte.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.