Eintracht stoppt Niederlagenserie

Kreuzberg. Endlich wieder ein Punkt! In der 2. Abteilung der Landesliga hat sich Schlusslicht Eintracht Südring nach zuvor drei Pleiten in Folge und 2:20 Toren ein 1:1 gegen den 1. FC Lübars erkämpft. Stellwag gelang in der 79. Minute der Ausgleichstreffer. In der Schlussphase hatte der Torschütze sogar den Siegtreffer auf dem Fuß, scheiterte aber am Lübarser Keeper. Am Sonntag (14.15 Uhr) steht das Derby bei Al-Dersimspor an.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.