Eintracht Südring siegt dank Fakhro

Kreuzberg. Gegen den Grüner BC legten die Kreuzberger am vorigen Sonntag einen Blitzstart hin und führten nach Toren von Yildirim (5.) und Lemke (12.) früh mit 2:0. Danach aber schaltete der Landesligist in den Leerlauf und wurde dafür mit dem Ausgleich bestraft. Fakhro (74.) schoss die Eintracht schlussendlich zum Sieg.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.