Klarer Sieg gegen Südwest

Kreuzberg. In der 1. Abteilung der Landesliga hat sich die Mannschaft von Trainer Erdal Celik mit dem zweiten Saisonsieg auf Rang fünf vorgeschoben. Gegen den SSC Südwest gewann Türkiyemspor am vorigen Sonntag klar mit 4:0 (0:0).
Akgün (53.), Taflan (61.), A. Kiyak (66.) und Aygündüz (68.) münzten die drückende Überlegenheit der Kreuzberger allerdings erst im zweiten Durchgang in Tore um.
„Wieder ein Heimsieg, wieder zu Null“, meinte Celik zufrieden: „Wir hatten einen Spielanteil von 70 bis 80 Prozent.“

Am Sonntag (16.15 Uhr) will Türkiyem beim Tabellen-14. Türkyurt den dritten Dreier folgen lassen.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.