Türkiyem besiegt den Spitzenreiter

Kreuzberg. In der 1. Abteilung der Landesliga ist den Kreuzbergern ein Überraschungssieg gelungen. Gegen den Tabellenführer Füchse Berlin gewann Türkiyemspor am vergangenen Sonntag trotz eines 0:1-Pausenrückstandes noch mit 2:1. Caliskan erzielte in der zweiten Halbzeit per Volley den Ausgleich, ehe der eingewechselte Aykut per Freistoß zum Sieg traf.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.