Sonnenstudio überfallen

Lichtenberg. Zwei unbekannte Männer haben in der Nacht vom 10. Oktober ein Bräunungsstudio in der Frankfurter Allee überfallen. Während sich der eine Täter gegen 22.40 Uhr vor dem Laden Schmiere stand, schlich der andere ins Ladeninnere. Dort bedrohte er die Angestellte mit einer Pistole und griff in die Kasse. Anschließend flüchteten beide Täter mit der Beute. Die Angestellte blieb unverletzt. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.