47er mit guter Generalprobe in die Rückrunde

Lichtenberg. Die Zeit der Testspiele ist vorbei. Nach der fast dreimonatigen Winterpause muss Lichtenberg 47 am Mittwochabend erstmals in diesem Jahr zu einem Pflichtspiel antreten. Im Viertelfinale des Berliner Pilsner-Pokals ist der Oberligist beim eine Klasse tiefer angesiedelten Berlin-Ligisten CFC Hertha 06 zu Gast. Das Spiel wird um 19 Uhr auf der Wally-Wittmann-Sportanlage am Eichkamp angepfiffen. Der Heimplatz von Hertha 06 liegt eigentlich an der Brahestraße in Charlottenburg, doch der Kunstrasenplatz wird renoviert und steht in dieser Saison nicht mehr zur Verfügung. Der letzte Test verlief erfolgreich. Gegen Landesligist Adlershofer BC setzte sich die Elf von Trainer Uwe Lehmann mit 6:1 durch - eine gelungene Generalprobe für den Punktspielauftakt am Sonnabend, 14 Uhr, gegen Pommern Greifswald.


Fußball-Woche / fw
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.