Groschk bricht den Bann

Lichtenberg. Fast 80 Minuten verteidigte sich der Adlershofer BC am vergangenen Sonnabend geschickt gegen Landesliga-Tabellenführer Sparta Lichtenberg. Doch dann brach Groschk (79.) den Bann, Sparta führte mit 1:0. Die Beine der Gäste wurden nun immer schwerer, die spielstarken Spartaner bekamen Räume und nutzte die auch. Ndjock (86.) und Griesert (88.) schraubten das Ergebnis auf den 3:0-Endstand hoch. Sparta bleibt damit in dieser Spielzeit ohne jeden Punktverlust und führt die Tabelle der 2. Abteilung der Landesliga souverän an.

Am Sonntag empfängt Sparta den FC Spandau 06. Anstoß der Partie ist um 14.30 Uhr in der Fischerstraße.


UK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.