Kinder entdecken ihr Talent mithilfe von Künstlern

Beim Talent Clash entwickeln Kinder und Jugendliche ihre Fähigkeiten. (Foto: Mittelhof)
Berlin: Mehrgenerationenhaus Phönix |

Zehlendorf. Der "Berlin Talent Clash" startet. Vom 11. bis 15. August trainieren 50 Kinder und Jugendliche im Mehrgenerationenhaus Phönix mit Künstlern ihr Talent für die Bühne. Einige Plätze sind noch frei.

Zirkus, Schauspiel, Musik, Tanz, Film, Design, Rap, Skaten, aber auch Licht- und Tontechnik oder Catering gehören zu den Disziplinen, in denen Schüler der vierten bis zehnten Klassen ihre Fähigkeiten entdecken und entwickeln können. Nach der Anfangswoche im August wird es fortlaufende Kurse geben. Auch eine gemeinsame Reise sowie eine große Bühnen-Show im Sommer 2015 sind geplant.

Der Berlin Talent Clash ist ein neues Kulturprojekt, entwickelt vom Mittelhof und durch das Programm "Kultur macht stark" der Bundesregierung finanziert. Gemeinsam mit den Kooperationspartnern contact gGmbh, der Schreberjugend Deutschland und dem Verein Zephir soll ein Beitrag zur außerschulischen Bildung im Bezirk geleistet werden.

Das Angebot richtet sich an alle, die Lust und Ehrgeiz haben, sich für ein Jahr lang auf ein neues Abenteuer einzulassen. Die Teilnahme ist kostenlos.

http://asurl.de/t9l

Anmeldung im Mehrgenerationenhaus Phönix, Teltower Damm 228, 84 50 92 47 und

Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.