Anzeige

Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Bildung

Mitglied werden im Sommerleseclub
Angebot startet am 20. Juni für Mädchen und Jungen

Lust auf den Sommerleseclub der Lichtenberger Bibliotheken? Mädchen und Jungen von der fünften Klassenstufe aufwärts können in diesem Jahr Mitglied werden. Das Lesestuben-Quartett hat extra die allerneusten Bücher angeschafft. Zur Fußball-WM gibt es Fußballbücher, für Krimi-Fans „Die Drei ???“ und „Die Drei !!!“, dazu kommen Pferderomane, Schmöker für Grusel- oder Fantasyfans und vieles mehr. Für jeden ist etwas dabei. Der Sommerleseclub startet am 20. Juni: in der...

  • Lichtenberg
  • 18.06.18
  • 1× gelesen
Kultur

In den Ferien Theater spielen

Pankow. Für Kinder, die gerne Theater spielen oder sich schon immer mal im Theaterspielen versuchen wollten, macht das Stadtteilzentrum ein neues Angebot. In den Sommerferien wird vom 9. bis 13. Juli jeweils von 9 bis 15 Uhr ein Theaterstück einstudiert. Willkommen sind Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren. Unter Leitung der Theaterpädagogin und Schauspielerin Heidi Zengerle werden sie ein Stück unter dem Motto „Hokus Pokus Pankow“ inszenieren. Kinder können von ihren Eltern umgehend unter...

  • Pankow
  • 16.06.18
  • 1× gelesen
Soziales

Hommage an Lichtenrade

Lichtenrade. Dem Trägerverein Lichtenrader Volkspark wurden 2000 Euro aus Sondermitteln der BVV Tempelhof-Schöneberg bewilligt. Damit soll ein Filmworkshop für Kinder und Jugendliche finanziert werden. Geplant ist eine Videoproduktion mit dem Titel „Hommage an Lichtenrade“. PH

  • Lichtenrade
  • 16.06.18
  • 36× gelesen
Anzeige
Soziales

Durchstarten mit dem Super-Ferien-Pass 2018/19

Berlin. Der neue „Super-Ferien-Pass 2018/19“ ist ab sofort für neun Euro erhältlich, unter anderem in allen Berliner Rewe-Märkten, den Bädern der Berliner Bäder-Betriebe, bei „Karstadt sports“, dem FEZ Berlin, vielen Bürgerämtern, ausgewählten Kinder- und Jugendtheatern sowie beim „JugendKulturService“ in Kreuzberg oder über den Online-Shop. Das rund 200 Seite starke Ferientaschenbuch vereint rund 380 Preisvorteile und Verlosungen aus den Bereichen Sport, Spiel, Sehenswertes, Kultur und...

  • 14.06.18
  • 10× gelesen
Bildung

Entdecken, staunen und lernen
Bildungsfest erlebt am 21. Juni seine sechste Auflage

Am Donnerstag, 21. Juni, ist wieder Bildungsfest in Moabit – und das bereits zum sechsten Mal. Der Bildungsverbund Moabit feiert ab 14 Uhr auf dem Otto-Spieplatz in der Straße Alt-Moabit 34 sein schon traditionelles Fest. Das Motto in diesem Jahr lautet „Entdecken, staunen und lernen“. Das Bildungsfest ist der jährliche Höhepunkt der Zusammenarbeit von Bildungseinrichtungen in dem im Jahre 2012 gegründeten Verbund. Das Netzwerk unterstützt die Kooperation der 30 unterschiedlichen...

  • Moabit
  • 12.06.18
  • 14× gelesen
Soziales

Sehen ist Zukunft
„Gesunder Tag“ im SOS-Kinderdorf an der Waldstraße

Unlängst stand im SOS-Kinderdorf Moabit ein ganzer Tag im Zeichen der Gesundheit. In der Zeit von 9 bis 18 Uhr waren Kinder, Jugendliche, Eltern und Senioren eingeladen, mitzumachen und sich zu informieren, was Körper und Seele glücklich macht und gleichzeitig der Umwelt guttut. Gerade in Moabit gibt es viele Familien mit sozialen Problemen. Gesunde Ernährung und Gesundheitsvorsorge stehen auf ihrer Sorgenliste nicht ganz oben. Der „Gesunde Tag“ bot also für Kinder die Gelegenheit für einen...

  • Moabit
  • 11.06.18
  • 15× gelesen
Anzeige
Bauen

Beteiligung für Sport und Spiel

Spandau. Das Bezirksamt legt den Masterplan „Spielen und Bewegen in Spandau“ auf. Sein Ziel: Weitere Flächen für Sport, Erholung, Fitness und Spiel finden. Das soll aber nicht am Reißbrett entschieden werden, sondern im Dialog. Deshalb sind alle Spandauer vom Kind bis zum Rentner aufgerufen Vorschläge machen. Wo hält man sich in Spandau gern auf? Wo würde das Draußensein noch mehr Spaß machen, und welche Ideen haben die Spandauer für Freiflächen in ihrem Umfeld? Die Beteiligungsplattform unter...

  • Spandau
  • 10.06.18
  • 8× gelesen
Sport

Mitmachen erwünscht
Sport und Spiel im Park

Ein großes Sport- und Gesundheitsfest findet Sonnabend, 10. Juni, von 12 bis 18 Uhr im Britzer Garten statt. Auf der Wiese am Festplatz dreht sich alles um Bewegung. Wer mag, kann selbst aktiv werden, sich über die Angebote im Britzer Garten und den angrenzenden Bezirken informieren oder anderen Menschen beim Sport zuschauen. Die Cheerleader „Bright Stars Berlin“ sind vor Ort und zeigen dem staunenden Publikum ihre beeindruckenden Choreographien. Der SV Buckow präsentiert Breakdance,...

  • Britz
  • 08.06.18
  • 9× gelesen
Verkehr

Nulltarif für Schüler in Bussen und Bahnen
Bürgeramt an der Blaschkoallee vergibt ab sofort neue Hologramme

Viele Kinder und Jugendliche, die einen Berlinpass-BuT haben, dürfen ab August kostenlos Bus und Bahn fahren. Sie brauchen dazu unbedingt ein neues rotes Hologramm. Ausgegeben wird es ausschließlich im Bürgeramt an der Blaschkoallee 32. „BuT“ bedeutet Bildungs- und Teilhabepaket. Es steht Kindern und Jugendlichen zu, die eine Kita oder eine Schule besuchen und deren Eltern so wenig Einkommen haben, dass sie Wohngeld oder einen Kinderzuschlag beziehen. Bisher gab es für sie nur Ermäßigungen...

  • Neukölln
  • 08.06.18
  • 25× gelesen
Soziales

Zum Nulltarf ins Freibad
Ferienpass mit vielen Rabatten

Der neue Super-Ferienpass ist da. Er kostet neun Euro und ist ab sofort in der Touristeninformation im Erdgeschoss des Rathauses Neukölln, Karl-Marx-Straße 83, zu haben. Der Pass gilt an insgesamt mehr als 100 Tagen – von den Sommerferien bis nach den Osterferien im kommenden Jahr. Er gewährt Menschen, die jünger als 18 Jahre sind, jede Menge Vergünstigungen. Im 200-seitigen Heft finden sich Rabatt-Coupons für Kino, Museum, Theater, Sehenswürdigkeiten, für Sport-, Spiel- und...

  • Neukölln
  • 07.06.18
  • 24× gelesen
Soziales

Zwangsheirat in den Ferien
Bezirksamt verschickt Info-Briefe an Schulen und Jugendfreizeithäuser

Rund 460 Zwangsheiraten werden jedes Jahr in Berlin bekannt. Die Dunkelziffer ist hoch. Das Bezirksamt hat nun Informationsbriefe an Schulen und zum ersten Mal auch an Jugendfreizeithäuser geschickt – in der Hoffnung, dass Lehrer und Erzieher erste Anzeichen erkennen und den Betroffenen helfen können. Über die Hälfte der unfreiwilligen Hochzeiten finden im Ausland statt, meistens während der Ferien. In der Mehrzahl sind es Mädchen und junge Frauen, denen die Familie einen ihr oft völlig...

  • Neukölln
  • 07.06.18
  • 43× gelesen
Sport

Laufen, springen, werfen

Kladow. Die Leichtathleten der Sportfreunde Kladow veranstalten am Sonnabend, 9. Juni, den zweiten Kladow-Cup. Er findet ab 9.30 Uhr auf dem Sportplatz Landstadt Gatow statt. Erwartet werden wieder rund 500 Kinder zwischen sechs und elf Jahren. Sie treten unter anderem in der Hindernis- oder Weitsprungstaffel sowie im Heuler werfen gegeneinander an. Die Siegerteams erhalten einen Pokal, für alle Teilnehmer gibt es Medaillen, bei den Plätzen eins bis drei haben sie natürlich die Farben Gold,...

  • Spandau
  • 04.06.18
  • 10× gelesen
Bildung

Hilfe bei den Hausaufgaben

Schöneberg. Die Hausaufgabenhilfe in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik für Kinder ab der dritten Klasse in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, findet in diesem Monat am 13., 20. und 27. Juni von 16 bis 18 Uhr statt; Infos unter Telefon 902 77 43 43. KEN

  • Schöneberg
  • 04.06.18
  • 3× gelesen
Sport
Manche rudern gerne allein im Einer, die meisten finden sich jedoch zu Mannschaften zusammen.

Rudern für Anfänger
Kinder und Jugendliche sind zum Sommercamp eingeladen

Wer in Neukölln rudern lernen möchte, hat es schwer. Im Bezirk gibt es nur zwei einschlägige Vereine, beide haben ihren Sitz an der Haarlemer Straße 45. Umso schöner, dass dort ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche stattfindet. Anmelden können sich Interessenten ab sofort. „Sommer, Sonne, Wassersport“ heißt es vom 13. bis 16. August. Das Angebot richtet sich an zehn- bis sechzehnjährige Mädchen und Jungen. An den vier Tagen sind sie von 9 bis 17 Uhr willkommen. Sie rudern im Einer,...

  • Britz
  • 04.06.18
  • 25× gelesen
Soziales
SuperFerienPass

Super Ferien mit dem Super-Ferien-Pass
Neuer Super-Ferien-Pass in der Touristinformation Neukölln

Auch in diesem Jahr verkauft die Touristinformation Neukölln wieder den SuperFerienPass. Der Pass ist gültig von den Sommerferien 2018 bis zum Ende der Osterferien 2019. Berliner Kinder ab 11 Jahre und Jugendliche bis 18 Jahre finden im SuperFerienPass viele Angebote, um insgesamt 100 Ferientage vielfältig gestalten zu können. Der Pass bietet 170 bzw. 180 Coupons zum Ausschneiden oder zum Vorzeigen aus Sport, Spiel, Sehenswürdigkeiten, Kino, Theater, Museum und Musik. Diese Coupons bieten...

  • Neukölln
  • 02.06.18
  • 56× gelesen
Sport
3 Bilder

Sommercamp mit den „Königlichen“:
Sportverein hat in den Ferien Angebote für Nachwuchs-Kicker

Die Sommerferien nahen – höchste Zeit darüber nachzudenken, wie sich die viele freie Zeit sinnvoll verbringen lässt. Für fußballbegeisterte Mädchen und Jungen hat der Wartenberger Sportverein zwei Angebote. Wer in der ersten Ferienwoche nichts vorhat, kann sich noch fürs große Sommercamp des Wartenberger SV anmelden. Das stellt der Verein seit 2009 für Fußballkinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren auf die Beine. Täglich von 9 bis 15 Uhr dreht sich auf dem Sportplatz am...

  • Wartenberg
  • 02.06.18
  • 120× gelesen
Soziales

Flohmarkt am Samstag 2. Juni in Berlin Moabit

Moabit. Bis vor einigen Jahren gab es regelmäßig Flohmärkte in Moabit-Ost. Diese waren sehr gut besucht und ein Highlight für Groß und Klein. Doch dann stand der Platz nicht mehr zur Verfügung und die Flohmarkttradition schlief ein. Nun wird es endlich wieder einen Flohmarkt geben. Verkauft werden darf alles, was in Deutschland legal verkauft werden darf. Von Haushaltsartikel über Kleidung, Kosmetika, Bücher, Elektronik, Fahrräder, Spielzeug bis zu Tierzubehör. So wird für jeden...

  • Moabit
  • 01.06.18
  • 207× gelesen
  • 1
Politik

Mitreden bei „Kunst am Bau“

Lichtenberg. Bei künftigen Auswahlverfahren zu „Kunst am Bau“ soll das Bezirksamt Kinder und Jugendliche beteiligen – insbesondere, wenn es um Verzierungen für Gebäude geht, die vom Nachwuchs genutzt werden. Einen entsprechenden Antrag der Fraktion Die Linke haben die Bezirksverordneten in ihrer Mai-Sitzung nach kurzer Diskussion im Kulturausschuss angenommen. Das Bezirksamt soll nun zum Zweck der Beteiligung junger Leute ein geeignetes Verfahren entwickeln. bm

  • Lichtenberg
  • 31.05.18
  • 26× gelesen
Bildung

Vormittag für kleine Forscher

Schöneberg. Der Verein „Science-Lab“ lädt Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren zu einem Forscher-Vormittag am 16. Juni von 11 bis 13 Uhr in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, ein. Thema ist die Elektrizität. Einen weiteren Wissenschaftsvormittag am selben Ort und zur selben Zeit gibt es am 30. Juni für Sechs- bis Neunjährige. Dann geht es um kriminalistische Fragen, die Entschlüsselung geheimer Botschaften, Tätersuche und Giftiges. Die Teilnahme kostet jeweils 15 Euro; Anmeldung:...

  • Schöneberg
  • 31.05.18
  • 8× gelesen
Kultur

Manege frei im FEZ
Zirkus zum Mitmachen an zwei Wochenenden

Die beiden Wochenenden 9. und 10. Juni sowie 23. und 24. Juni stehen im Freizeit- und Erholungszentrum FEZ ganz im Zeichen des Zirkus. „Manege frei und mitgemacht“ ist das Motto aller vier Tage. Das FEZ wird dabei zu einer großen Zirkuswelt, Besucher können als Clown für Lacher sorgen, über ein Schlappseil laufen und in Workshops Jonglieren und Seiltanzen üben. Für die ganz Kleinen gibt es einen Mitspielzirkus für Teddys und Puppen. Außerdem gibt es Stationen zum Schminken und Verkleiden...

  • Oberschöneweide
  • 31.05.18
  • 19× gelesen
Kultur

Fest rund um die Britzer Mühle

Britz. Das Britzer Mühlenfest lädt am 2. und 3. Juni kleine und große Menschen ein. An beiden Tagen wird bis 22 Uhr gefeiert; Sonnabend geht es um 14 Uhr und Sonntag um 11 Uhr los. Für Kinder gibt es ein großes Angebot: Ritterlager, Kletterwand, Hüpfburg, Streichelzoo, Schminken, Malwettbewerb, Glücksrad, Sackhüpfen und Tauziehen. Auf dem Programm stehen auch Mühlenführungen, Brotbacken und ein Geschicklichkeitsparcours. Das Technische Hilfswerk ist mit einem Einsatzfahrzeug vor Ort. Auf der...

  • Britz
  • 24.05.18
  • 41× gelesen
Kultur

Lesemarathon im Gemeindesaal

Rudow. „Geschichten und Gedichte von Krieg und Frieden, Toleranz und Vielfalt“ ist das Thema des Lesemarathons, der Sonntag, 3. Juni, von 14 bis 18 Uhr stattfindet. Im Saal der evangelischen Kirchengemeinde, Prierosser Straße 70, lesen Kinder, Jugendliche und Erwachsene kurze Texte, selbst entdeckt oder geschrieben. Zwischen 15.30 und 16.30 Uhr wird nur für Kinder vorgelesen. Mit dabei sind Pfarrerin Beate Dirschauer, Christel Jachan, Frauke Wegener (mit Klavierbegleitung) und Boboy...

  • Rudow
  • 24.05.18
  • 6× gelesen
Kultur
Dänische, schwedische und norwegische Flaggen symbolisieren die Sprachen, in denen die Kinder unterrichtet werden.

Deutsch-Skandinavisches Frühlingsfest am Sonnabend

Die Deutsch-Skandinavische Gemeinschaftsschule (DSG) und der Kindergarten „Lillebror“ laden Familien mit Kindern zu einem Frühlingsfest am 26. Mai ein. Auf dem Schulgelände in der Machonstraße 54 werden von 11 bis 16 Uhr Spiele aufgebaut. Es werden skandinavische Produkte und kulinarische Spezialitäten angeboten. Dazu gibt es Kunst und Musik zu erleben. Das Fest kommt durch eine Zusammenarbeit der Schule mit skandinavischen Geschäften, Cafés und Kultureinrichtungen zustande. Der Eintritt ist...

  • Mariendorf
  • 21.05.18
  • 50× gelesen
Kultur

Tanzgruppe sucht Nachwuchs

Neu-Hohenschönhausen. Die Line Dance Gruppe KID’s sucht dringend Nachwuchs. Die Kinder tanzen immer dienstags ab 15 Uhr in der Seniorenbegegungsstätte im Warnitzer Bogen 8. Wer mag, schaut einfach mal vorbei oder holt sich erst einmal nähere Informationen unter 929 02 84. bm

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 20.05.18
  • 5× gelesen