Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Bildung
Spielerisch können Kinder und Jugendliche erkunden, was eigentlich Familie ist.

Was bedeutet eigentlich Familie?
Jugendmuseum bietet Schulen kostenlose Workshops ab der ersten Klasse an

Das Jugendmuseum hat zwei Workshops online gestellt. Sie dauern jeweils anderthalb Stunden, können individuell gebucht werden und eignen sich für maximal 15 Schüler plus eine betreuende Lehrkraft. Bei „Villa global – the next generation“ geht es um Lebensgeschichten. Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche sind eingeladen, unterschiedliche Menschen kennenzulernen – vom Kleinkind bis zur Oma, vom Rapper bis zur Journalistin. Manche sind in Berlin geboren oder wohnen schon lange hier, andere erst...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 25.02.21
  • 6× gelesen
Soziales

Familienzentrum verleiht Spiele

Pankow. Das Familienzentrum im Stadtteilzentrum Pankow bietet Familien einen „kunterbunten Spieleverleih für die Kleinsten“ an. Wer auf ein neues Spiel Lust hat, kann es sich im Familienzentrum an der Schönholzer Straße 10 für jeweils zwei Wochen ausleihen. Unter anderem warten Spiele wie „Karla Kuchenfee“, „Schnuffi, wuff!“, „Papperlapapp“, „Dragi“ oder "Socken zocken Schleudergang“ darauf, ausgeliehen zu werden. Familien, die ein Spiel ausleihen möchten, melden sich unter der Telefonnummer...

  • Pankow
  • 25.02.21
  • 3× gelesen
Tipps und Service

Schulfernsehen "Planet Schule"
Unterricht vor der Glotze

Kein Bock auf Homeschooling allein im Kinderzimmer? "Planet Schule", das multimediale Schulfernsehen von SWR und WDR, macht den Fernseher zum Lehrer. Die Kinder können aber getrost locker bleiben. Die interaktiven Materialien von Planet Schule sind nach Schulfächern beziehungsweise im Wissenspool sortiert auch jederzeit auf www.planet-schule.de abrufbar und erleichtern den Fernunterricht. Hier gibt es, passend zu vielen Unterrichtsthemen, spannende Lernvideos, Onlinespiele, Animationen und Apps...

  • Schmöckwitz
  • 23.02.21
  • 9× gelesen
Bauen
Der Treptower Park hat jetzt seinen eigenen Ayers Rock.
6 Bilder

Den Ayers Rock gibt es jetzt auch bei uns
Weltspielplatz im Treptower Park wird erweitert

Der Weltspielplatz im Treptower Park, dessen einzelne Bereiche die Kontinente symbolisieren, wird derzeit erweitert. Im November wurde damit begonnen, zusätzliche Spielgeräte aufzustellen. Die Arbeiten sollen schon bald abgeschlossen sein. Ein Highlight dürfte die Neuheit im Bereich Australien sein. Dort wurde der rote „Uluru“, bei uns auch besser bekannt als Ayers Rock, als drei Meter hoher Kletterfelsen errichtet. Das Wahrzeichen Australiens erhält natürlich ausgebildete Klettergriffe. Eine...

  • Alt-Treptow
  • 21.02.21
  • 229× gelesen
Verkehr
Um vor allem Eltern und Großeltern, die Kinder aus der Kita abholen, das Überqueren der Dietzgenstraße zu erleichtern, sollte hier eine Querungshilfe entstehen, meint Torsten Hofer.
2 Bilder

Sicher über die Dietzgenstraße
Senatsverwaltung prüft Querungshilfe

In Höhe der Dietzgenstraße 102/ 104 sollte ein neuer Zebrastreifen eingerichtet werden. Dafür setzt sich Abgeordnetenhausmitglied Torsten Hofer (SPD) ein. Eine Anwohnerin, die im Verein für nachhaltige Verkehrsentwicklung aktiv ist, hatte ihn gebeten, sich für einen Zebrastreifen in diesem Bereich einzusetzen. Dort befinden sich ein Lidl-Markt sowie die Kita „Sauseschritt“. Der frühere Straßenbahnbetriebshof Niederschönhausen befindet gleich nebenan. Auf der Straßenseite gegenüber sind...

  • Rosenthal
  • 18.02.21
  • 68× gelesen
Bildung

Kniffliges Kinderspiel

Friedrichshain. Die Pablo-Neruda-Stadtbibliothek geht im Lockdown neue Wege und hat ein Escape-Spiel für Kinder entwickelt. Das kann online gespielt werden und funktioniert so. Der Spieler ist in seiner Lieblingsbibliothek und kommt nicht mehr heraus, weil er eingeschlossen wurde. Die Aufgabe ist nun, den Schlüssel für den Ausgang zu finden. Das gelingt aber nur, wenn die Mädchen und Jungen alle knifflige Aufgaben lösen. Geeignet ist das Escape-Spiel für Schüler ab der vierten Klasse. Wer...

  • Friedrichshain
  • 18.02.21
  • 15× gelesen
Bildung

Online-Seminare für Eltern

Treptow-Köpenick. Der Deutsche Kinderschutzbund lädt am Sonnabend, 20. Februar, 10 bis 12 Uhr zu einem Online-Seminar zum Thema „Starke Eltern – Starke Kinder“ ein. Es richtet sich alle Mütter, Väter und Großeltern. Nach dem Kursbeginn folgen elf weitere, jeweils zweistündige Termine an den darauffolgenden Sonnabenden. Themen sind unter anderem die Grundbedürfnisse von Kindern, die Rolle und Aufgaben von Erziehenden, Erziehungsvorstellungen und Familienwerte sowie Verhalten in...

  • Treptow-Köpenick
  • 10.02.21
  • 11× gelesen
Kultur

Kunstschule Mitte jetzt digital

Wedding. Die MiK Jugendkunstschule Mitte, Schönwalder Straße 19, startet mit einem Online-Programm für Jugendliche, Kinder und ihre Eltern. In zweistündigen Workshops können so von zu Hause aus eigene Werke aus Ton, Stoff und Papier entstehen. Künstler leiten die digitalen Kurse an. Das Repertoire reicht vom Nähkurs über Comic und Keramik bis hin zur Mappenbesprechung für Bewerbungen an Kunsthochschulen. Der Einstieg in einen Kurs ist jederzeit möglich. Nähere Infos zu Anmeldung und Ablauf gibt...

  • Wedding
  • 10.02.21
  • 21× gelesen
Bildung
Im vergangenen Jahr fand die Preisverleihung des Plakatwettbewerbs am Checkpoint Charlie statt.

Kleine Kunst zum Umweltschutz
Initiative wirBERLIN startet 7. Plakatwettbewerb für Kinder

Die Initiative wirBERLIN ruft Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren auf, sich mit kreativen Ideen für eine saubere Umwelt einzusetzen. Das Motto der großen Mal-aktion lautet in diesem Jahr „Schützt die Umwelt, sie ist unsere Zukunft!”. „Wir müssen nachhaltig handeln, Ressourcen schonen und bewusster konsumieren. Jeder sollte sich mit diesem globalen Problem beschäftigen und entsprechend handeln, denn jede kleine Tat zählt!“, sagt Anne Sebald von der gemeinnützigen wirBERLIN GmbH. Die besten...

  • Mitte
  • 09.02.21
  • 92× gelesen
Kultur

Spielfest findet statt
Anmeldung ab sofort möglich

Im vergangenen Sommer musste er ausfallen, aber in diesem Jahr findet der Spaß wieder statt: Für das Spielfest im Fußballstadion im Volkspark Mariendorf können sich jetzt Vereine, Organisationen, Schule, Kitas und Sponsoren anmelden. Am 19. und 20. Juni, dem letzten Wochenende vor den Sommerferien, soll es wieder rund gehen, an beiden Tagen von 12 bis 18 Uhr. Veranstalter ist das Jugendamt. Der Eintritt ist frei, die Hygiene- und Abstandregeln werden eingehalten. Jugendstadtrat Oliver Schworck...

  • Mariendorf
  • 07.02.21
  • 16× gelesen
Kultur

Vorlesezeit am Telefon

Tempelhof-Schöneberg. Die Stadtbibliothek macht ein besonderes und kostenloses Angebot: Menschen jedes Alters können am Telefon Geschichten lauschen. Dabei wählen sie zwischen Vorlesezeiten von 5, 10 und 30 Minuten. Außerdem können sie zwischen „Wunschbuch“ und „Überraschungstüte“ entscheiden. Beim Wunschbuch kommt es natürlich darauf an, ob das Medium in der Bibliothek vorhanden ist. Bei der Überraschungstüte gibt es ein Gedicht, ein Märchen, eine Kurzgeschichte oder eine Leseprobe aus einem...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 06.02.21
  • 26× gelesen
Bildung
Die Waldschule im Bucher Forst ist normalerweise mit Terminen für Schulklassen und Kitas viele Wochen im Voraus ausgebucht. Aber derzeit können dort keine Unterrichtstage stattfinden.
2 Bilder

Podcast und Blog zum Waldleben
Waldschule empfiehlt neue Folge „Auf leisen Pfoten“

In der Waldschule im Bucher Forst ist derzeit nichts los. Keine Kita-Gruppen und Schulklassen können die Bildungseinrichtung besuchen. Aber trotzdem findet Waldleben statt. Deshalb versucht das Team der Bucher Waldschule gemeinsam mit den anderen Waldschulen der Stadt, Kinder und deren Familien einen Ausflug in den Wald mittels Podcast und Blog zu empfehlen. Der Familien-Podcast „Waldfunk“ lädt zum Erkunden der heimischen Natur vor der Haustür bis tief in den Wald ein. Mit vielen Anregungen,...

  • Buch
  • 05.02.21
  • 57× gelesen
Bildung

Helfer gesucht
Kinder- und Jugendhaus St. Josef braucht Unterstützung beim Homeschooling

Das Kinder- und Jugendhaus St. Josef sucht Freiwillige, die beim Homeschooling unterstützen. Die Einrichtung hat ihren Sitz unweit vom Kranoldplatz in der Delbrückstraße 44. Träger ist die Caritas. Sie bietet dort Sechs- bis 18-Jährigen, die nicht in ihren eigenen Familien leben können, ein sicheres Zuhause. Weil die Kinder und Jugendlichen zurzeit nicht zur Schule gehen können, ist Hilfe beim Lernen und bei den Prüfungsvorbereitungen dringend notwendig. Besonders gern sind Ehrenamtliche...

  • Neukölln
  • 01.02.21
  • 41× gelesen
Tipps und Service

"Lotte und die Chemomännchen"
Krebserkrankungen kindgerecht erklärt

Als Lotte blaue Flecken auf ihren Beinen entdeckt, wundert sie sich und fährt mit ihrer Mutter zum Arzt. Der stellt fest, dass sie schwarze Steinchen im Blut hat, die schnell wieder verschwinden müssen. Er schickt sie ins Krankenhaus. Im Krankenhaus erfährt Lotte viel über die klitzekleinen Bausteine in ihrem Körper und über die Chemo-Männchen, die wegräumen, was da nicht hingehört. Sie lernt andere Kinder kennen, die ebenfalls schwarze Steinchen haben. Als Lotte endlich wieder gesund ist, hat...

  • Zehlendorf
  • 30.01.21
  • 37× gelesen
Sport

Gesucht: Standort für einen Bolzplatz

Karlshorst. Im Carlsgarten oder auf angrenzenden Flächen im Südosten von Karlshorst soll ein neuer Bolzplatz entstehen. Dieser müsse für alle Kinder und Jugendlichen jederzeit zugänglich sein. Dafür setzt sich die SPD-Fraktion in der BVV ein, einen entsprechenden Prüfauftrag erteilte die BVV im Oktober dem Bezirksamt. Nach einer ersten Prüfung teilt das Bezirksamt nun mit, dass nur Flächen in der westlich angrenzenden öffentlichen Parkanlage in Frage kommen. Diese werden nun weiter geprüft. Der...

  • Karlshorst
  • 29.01.21
  • 28× gelesen
Kultur
Im Sommer war das mobile Kindermuseum unterwegs in den Kiezen.

Neues Kindermuseum im Netz
Eröffnung in der Alten Mälzerei noch nicht erlaubt

Das Kindermuseum unterm Dach in der Alten Mälzerei, Steinstraße 41, ist fertig. Sobald es die Corona-Infektionslage erlaubt, öffnet es seine Türen für die Öffentlichkeit. Ein Blick hinter die Kulissen ist aber jetzt schon möglich. Bis Ende vergangenen Jahres wurde noch gehämmert und geschraubt, um die Räume in dem von Grund auf sanierten Industriebau perfekt auszustatten. Nun steht auch die Ausstellung „Iss dich schlau! Von Apfel bis Zimt“. Ganz nach oben auf den Speiseplan haben die Macher das...

  • Lichtenrade
  • 25.01.21
  • 203× gelesen
Politik

Jugendforum denk!mal ’21

Berlin. Das Jugendforum denk!mal ’21 findet in diesem Jahr als TV-Sendung statt. Am 27. Januar um 18 Uhr präsentieren Kinder und Jugendliche ihre Erinnerungsprojekte unter dem Motto „Den Lauf der Geschichte, den bestimmst auch du!“ auf ALEX Berlin (alex-berlin.de/tv/livestream). Der Verein Schlaglicht hat beispielsweise mit Kindern kurze Erklärvideos zum Alltag jüdischer Kinder im Nationalsozialismus entwickelt. Das Little Black Fish Collective präsentiert mit Jugendlichen das Theaterstück...

  • Weißensee
  • 25.01.21
  • 47× gelesen
Politik

Hortgebühren ausgesetzt

Berlin. Mit Schließung der Schulen für den Präsenzunterricht ist auch die Hortbetreuung ausgesetzt. Der Senat hat deshalb die Elterngebühren gestrichen und im Februar auf null gesetzt. Wer dem Jugendamt eine Einzugsermächtigung erteilt hat, braucht nichts zu machen. Daueraufträge sollten Eltern rechtzeitig stoppen. Eltern, die mit einem Träger einen Hortvertrag abgeschlossen haben, müssen sich an den Träger wenden. Sollte der Lockdown weiter verlängert werden, werden die Hortgebühren auch in...

  • Mitte
  • 19.01.21
  • 47× gelesen
Soziales

Kinderraum
Unser Kinderraum ist geöffnet!

Manchmal möchte man einfach mal raus aus den eigenen 4 Wänden - wir öffnen unseren Kinderraum für ein Zeitfenster von jeweils 2 Stunden für je eine Familie. Es kann entsprechend der Senatsvorgaben eine weitere Person (ein/e Erwachsene/r oder ein Kind) aus einem anderen Haushalt mitgebracht werden. Nur nach Anmeldung! Alleinerziehende können einen weiteren Haushalt mitbringen.  Montags – Donnerstags: 10 – 12 Uhr, 12 – 14 Uhr, 14 – 16 Uhr Freitags: 10 – 12 Uhr Im Nachbarschafts- und...

  • Schöneberg
  • 13.01.21
  • 62× gelesen
Verkehr

Warnhinweise an der Kita

Rudow. Mehr Sicherheit für die Jüngsten: Vor und hinter der Kurve an der Kita Grashüpferchen, Selgenauer Straße 1, sollen Warnhinweise mit der Aufschrift „Achtung Kinder“ angebracht werden. Dafür haben sich die Mitglieder des Verkehrsausschusses der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) einstimmig ausgesprochen. sus

  • Rudow
  • 12.01.21
  • 20× gelesen
Bildung

Anmelden zur Kunstbastion

Spandau. Das neue Programm der Jugendkunstschule ist da. Die Einrichtung in der Bastion Kronprinz auf der Zitadelle bietet 89 verschiedene Werkstätten, zum Beispiel aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie, Design oder Mode. Kurse gibt es für Kinder ab der vierten Klasse, Jugendliche und junge Erwachsene. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Veranstaltungszeitraum liegt zwischen März und Sommer. Es besteht daher die Chance, dass zumindest einige Kurse stattfinden können. Das Programm ist im...

  • Spandau
  • 10.01.21
  • 79× gelesen
Bildung

Broschüre für Oberschüler

Neukölln. Das Nachschlagewerk „Neukölln macht Oberschule 2021/22“ ist erschienen. Die Broschüre bietet für Eltern und ihre Kinder einen Überblick über die weiterführenden Schulen im Bezirk. In 33 Portraits stellen sich die Integrierten Sekundaschulen, Gemeinschaftsschulen, Gymnasien, Oberstufenzentren, Schulen mit sonderpädagogischem Schwerpunkt und Privatschulen vor. Der Anmeldungszeitraum für Sechstklässler beginnt am 16. Februar und endet acht Tage später. Das kostenlose Heft ist im Haus der...

  • Neukölln
  • 03.01.21
  • 44× gelesen
Soziales
Die Geschäftsführer des Stadtteilzentrums Steglitz, Kristoffer Baumann und Thomas Mampel, haben auch in der Krise ein engagiertes Team hinter sich.
2 Bilder

Stadtteilzentrum Steglitz blickt auf ein schwieriges Jahr zurück
"Es galt, für alle das Beste herauszuholen"

Wie so viele andere auch, stellte das Corona-Jahr das Stadtteilzentrum Steglitz (SzS) vor große und besondere Herausforderungen. Nichts ist mehr planbar. Mit Situationen wie Shutdown und Lockdown hatte niemand Erfahrungen. Von Anfang an galt, für alle das Beste herauszuholen. Eigentlich sollte das Jahr ganz anders laufen. Am 11. Dezember war eine große Geburtstagsfeier geplant: 25 Jahre Stadtteilzentrum Steglitz. Die Party musste wegen des erneuten Lockdowns abgesagt werden. Dabei hätte es...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 31.12.20
  • 100× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 28. Februar 2021 um 16:00
  • DAS WEITE THEATER
  • Berlin

STREAM/ Der Löwe in dir

Theaterstück für Kinder ab 4 Jahren Wer brüllen kann wie ein Löwe, der wird gehört, gesehen, bewundert - denkt das ruhigste und friedlichste Mäuschen der Welt. Denn wie wäre das Leben schön, wenn die großen Tiere nicht immer auf ihr rumtrampeln würden! Da kommt ihr nachts eine Idee: Sie muss Brüllen lernen und zwar wie ein Löwe! Nur wie? Sie muss zum Löwen! Aber oh weh, so ein Löwe hat öfter mal Hunger. Sie macht sich trotzdem auf den Weg und erlebt eine wunderbare Überraschung! Diese...

  • 7. März 2021 um 16:00

STREAM/ Der Löwe in dir

Theaterstück ab 4 Jahren Wer brüllen kann wie ein Löwe, der wird gehört, gesehen, bewundert - denkt das ruhigste und friedlichste Mäuschen der Welt. Denn wie wäre das Leben schön, wenn die großen Tiere nicht immer auf ihr rumtrampeln würden! Da kommt ihr nachts eine Idee: Sie muss Brüllen lernen und zwar wie ein Löwe! Nur wie? Sie muss zum Löwen! Aber oh weh, so ein Löwe hat öfter mal Hunger. Sie macht sich trotzdem auf den Weg und erlebt eine wunderbare Überraschung! Diese Geschichte ermuntert...

  • 17. Juni 2021 um 10:00
  • Nachbarschafts- und Familienzentrum
  • Berlin

Online: 1. Erste Hilfe am Kind

Wie leiste ich Erste Hilfe am Kind? Notfallkurs für (Groß) Eltern, inkl. Notfallskript.   Kursleitung: Tara Rödel, Krankenschwester  Kosten: 45 (30) € / Person oder mit Familiengutschein Anmeldung: Tel. 25 79 75 38 Mail: kurmark@pfh-berlin.de www.pfh-berlin.de/kurmark Verkehrsverbindungen: M 19 / M48 / M85 / 187/ 106 U 1/ 2/ 3/ 4 Nollendorfplatz /Bülowstr.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.