Autofahrer überfährt Fußgängerin beim Einparken

Lichterfelde. Eine Fußgängerin ist am Mittwoch, 3. August, bei einem Verkehrsunfall in der Osdorfer Straße schwer verletzt worden. Kurz vor 13 Uhr wollte die Fußgängerin vom Mittelstreifen aus die Osdorfer Straße überqueren. Laut Ermittlungen der Polizeidirektion 4 zufolge war in diesem Moment der Fahrer eines Audi auf der Osdorfer Straße in Richtung Ostpreußendamm unterwegs. Kurz vor dem Blanckertzweg hielt er an und parkte rückwärts ein. Dabei erfasste er die Seniorin. Sie erlitt bei dem Zusammenstoß Arm- und Beinverletzungen und wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Der Audi-Fahrer erlitt einen Schock. m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.